Internationaler Frauentag 8. März - Programm Aktionswoche 8. - 15. März

„Was Ihnen widerfahren ist, ist in Deutschland nicht strafbar“ Vortrag zum §177

Vortrag der Oberstaatsanwältin Sabine Kräuter- Stockton aus Saarbrücken

Reihe: Internationaler Frauentag 8. März - Programm Aktionswoche 8. - 15. März

Die Saarbrücker Oberstaatsanwältin Sabine Kräuter-Stockton sieht dringenden Reformbedarf bei den gesetzlichen Regelungen, die Vergewaltigung und sexuelle Nötigung unter Strafe stellen. Denn in Deutschland könnten Täter nur verurteilt werden, wenn die Vergewaltigung von Gewalt oder Drohungen begleitet werde oder diese an einem abgelegenen Ort stattfinde. Wie viel Widerstand muss eine Frau leisten, damit der Straftatbestand der Vergewaltigung erfüllt ist? Dazu gibt es derzeit nur eine unklare Rechtsprechung, kritisiert die Oberstaatsanwältin. Hier gibt es Reformbedarf. Was genau bedeutet die derzeitige Anwendung des Paragraphen für Frauen, die eine Vergewaltigung anzeigen und bereit sind vor Gericht zu gehen? Welche Änderungen wären notwendig, um die derzeitig bestehenden Schutzlücken zu schließen?