Freiburger Premieren

THE GATEKEEPERS – DER ISRAELISCHE GEHEIMDIENST SCHIN BET

Reihe: Freiburger Premieren
Regie: Droh Moreh
Frankreich/Israel 2012 | OmU | 95 Min.
„Undenkbar, dass sich ehemalige Schin-Bet-Direktoren vor der Kamera äußern und offen reden über ihre Arbeit, über ihr Land, über die Palästinenser. Aber sie haben es getan. Sechs ehemalige Chefs des Inlandgeheimdienstes Shin Bet haben dem israelischen Dokumentarfilmer Dror Moreh Auskunft gegeben, und was sie sagen, hat man noch nie gehört.“ In kritischen Schilderungen, sprechen Männer wie Avraham Schalom, der dem Shin Bet von 1981 bis 1986 vorstand, über ihre Rolle in der propagierten Terrorismusbekämpfung. Bisher nie gezeigtes Archivmaterial ergänzt die
oscarnominierten Dokumentation. Selten war so eine verstörender und gleichzeitig so klug reflektierender Dokumentarfilm zu sehen.
„Wie ein moralisches Gleichnis zeigen die Schilderungen der Schin-Bet-Offiziere, was passiert, wenn ein Volk oder eine Nation versucht, Gewalt mit Gewalt zu begegnen.“ (ARTE Filmredaktion)