Kurzfilmtag

EIGHT SHORTS FOR ONE X-MAS

KURZFILMTAG 2014

Reihe: Kurzfilmtag

div. div. | OmU | 71 Min.
Weihnachten einmal um die Welt in 70 Minuten. In Deutschland, Großbritannien, Neuseeland, Schweden, Russland und den Niederlanden wird gefeiert – mit einigen Hindernissen. Die Filme werden in der Originalfassung mit dt. Untertiteln gezeigt:
Die Krippe
Music for One X-Mas and Six Drummers
Regie: Johannes Stjärne Nilsson, Ola Simonsson | Schweden 2010 | Kurzspielfilm,
5'04 Min.
Freie Weihnachten
Regie: Sylvie Hohlbaum | Dtl. 2004 | Dokumentarfilm, 8'30 Min.
Die Hard
Regie: Konstantin Bronzit | Russland 1997 | Zeichentrick, 1'30 Min.
Long Distance Information
Regie: Douglas Hart | GB 2011 | Kurzspielfilm, 7'45 Min.
Der kleine Nazi
Regie: Petra Lüschow | Dtl. 2010 | Kurzspielfilm, 13'23 Min.
Ebony Society
Regie: Tammy Davis | Neuseeland 2010 | Kurzspielfilm, 12'10 Min.
Bloody Olive
Regie: Vincent Bal | Belgien 1996 | Kurzspielfilm, 10'00 Min.