Unvergessen

A STAR IS BORN

Reihe: Unvergessen
Regie: George Cukor | mit: Judy Garland, James Mason, Jack Carson u.a.
USA 1954 | OmU | 169 Min.
Für "A Star is Born" kehrt Judy Garland nach vierjähriger Pause wieder vor die Kamera zurück, Regisseur George Cukor drehte mit diesem Film sein erstes Musical und auch seinen ersten Farbfilm, die berühmten Songs von Harold Arlen und Ira Gershwin wurden nach dem neuesten Stand der Technik in Stereo präsentiert. Judy Garland spielt die Sängerin Esther Blodgett, ein unverkennbares Talent auf dem Weg nach oben. Sie erregt die Aufmerksamkeit des Schauspielers Norman Maine, der durch seine Alkoholsucht seine eigene Karriere zerstört. Ihre intensive Liebe verändert beide. Aber nur einer wird auf Hollywoods gefährlichem Pflaster bestehen können. Nach der Uraufführung wurde der Film stark gekürzt - erst 1983 entdeckte der Filmhistoriker Ronald Haver die meisten der verschollenen Szenen, rekonstruierte das Meisterwerk fast in seiner Originallänge und verhalf ihm zu einer prachtvollen Wiedergeburt. Und jetzt wird der Film zu dritten Mal geboren: Die restaurierte Filmkopie wurde digital abgetastet, der Soundtrack mit modernster Technik digital überarbeitet. Außerdem fügte man kürzlich entdeckte Film- und Musikszenen wieder ein. Dieser Star hat schon immer geglänzt. Aber in solcher Brillanz haben Sie ihn noch nie erlebt.