SAISONERÖFFNUNG - TANGO UNTER DEN KASTANIEN

TANGO - LIVE-MUSIK, TANZ, LITERATUR UND FILM

Reihe: SAISONERÖFFNUNG - TANGO UNTER DEN KASTANIEN

Zum Ausklang des Sommers und zu Beginn der neuen Kinosaison laden wir rund um den Alten Wiehrebahnhof zum Tanz und zu einem besonderen Filmerlebnis unter freiem Himmel ein. Leidenschaft, Melancholie, Eleganz - rund um den Mythos gewordenen Tango dreht sich der ganze Abend. Unter den herbstlich eingefärbten Kastanienbäumen widmen wir uns dem argentinischen Lebensgefühl mit Live-Musik, Tanz, Lesungen und dem Film CAFÉ DE LOS MAESTROS – DIE GROßEN MEISTER DES TANGOS.

18.00 Uhr: Eröffnung des Abends mit einer Open-Air Milonga. (Musik: DJ Michael Sattler)

18.30 Uhr: LIVE Musik & Tanz

18.45 Uhr: Literarischer Kurzversuch über Tango (Anne-Marie Collé , Alexandra Kuhn vom Literaturbüro Freiburg)

19.45 Uhr Tango-Lyrics (Enriqueta Schillinger)

Abgerundet wird er Abend ab 20.30 Uhr durch den Open-Air Film CAFÉ DE LOS MAESTROS – DIE GOSSEN MEISTER DES TANGOS (erstmalig in Freiburg & Gewinner des Argentinischen Dokumentar Filmpreises 2008).
Der Film beschreibt diese Glanzzeit Argentiniens und die Vorbereitungen um ein einmaliges Konzert im exklusiven Teatro Colón in Buenos Aires, in dem sich die Meister der großen Ära dieser Musik zu einem grandiosen gemeinsamen Auftritt auf der Bühne versammeln.

Ab ca. 22.00 Uhr – Tanz und Musik in der Galerie. Bis Mitternacht lassen wir den Abend ausklingen und es darf weiter getanzt werden.