Freiburger Erstaufführungen

FRÄULEIN ELSE

Reihe: Freiburger Erstaufführungen
Regie: Anna Martinetz | Buch: Arthur Schnitzler
Deutschland/Indien/Österreich 2013 | OF | 70 Min.
Die Weltfinanzkrise ist zu Ende. Ein kleiner Kreis von Millionären hat den ökonomischen Zusammenbruch überlebt und urlaubt in einem entlegenen Luxushotel in Indien. Fräulein Else begleitet ihre Tante in den Ferien dorthin. Doch plötzlich erhält Else eine Nachricht von ihrer Mutter, dass ihr Vater enorme Schulden hat und bittet Else um Hilfe. Else gerät in große Schwierigkeiten - mit tödlichen Konsequenzen.

“Fräulein Else” Ein Film von Anna Martinetz BASIEREND auf der gleichnamigen Novelle von Arthur Schnitzler

“Und andere werden bewundern, wie geschickt die Mitarbeiter der Regisseurin auf visueller und auf Tonebene einen ambivalenten, klaustrophoben Mikrokosmos kreieren, in dem Realität und Hyperrealität miteinander verschwimmen.” (Chicago Tribune)