Retrospektive Alain Resnais

PROVIDENCE

Reihe: Retrospektive Alain Resnais
Regie: Alain Resnais | mit: John Gielgud, Dirk Bogarde, David Warner, Ellen Burstyn
Frankreich, Schweiz 1977 | OF | 105 Min.
Statt zu schlafen, malt sich ein von Schmerzen geplagter betrunkener Schriftsteller in der Nacht vor seinem 78. Geburtstag eine groteske Romanhandlung aus, in der sich seine Ängste und Erinnerungen vermischen. Protagonisten sind seine beiden Söhne und seine Schwiegertochter. Als sie am nächsten Morgen zu ihm kommen, um mit ihm Geburtstag zu feiern, scheinen die Nachtgedanken verflogen zu sein…
„Mit dem wie eine komplexe Partitur inszenierten Film bricht Alain Resnais abermals die traditionelle Erzählstruktur auf; er stellt Fragen über künstlerische Kreativität, Alter, Tod, Gewalt und Unterdrückung in der Gesellschaft.“ (Lexikon des internationalen Films)