24. Freiburger Lesbenfilmtage

TRU LOVE

Reihe: 24. Freiburger Lesbenfilmtage
Regie: Kate Johnston, Shauna MacDonald
Kanada 2013 | OmU | 87 Min.
Um nach dem Tod ihres Mannes auf andere Gedanken zu kommen, fährt Alice zu ihrer Tochter Suzanne. Ihre Beziehung ist nicht die beste und Suzanne hat keine Zeit für ihre Mutter. Stattdessen bittet sie Freundin Tru, sich ihrer anzunehmen und ihr die Zeit zu vertreiben. Tru beginnt pflichtbewusst mit dem obligatorischen Sightseeing-Programm, und es wird überraschend amüsant!
Während Tru Alice hilft, zu neuem Lebensmut zu finden, ent­wickelt sich zwischen den Beiden eine tiefe Verbundenheit – was Tochter Suzanne ein Dorn im Auge ist. Aus Eifersucht legt sie Alice und Tru für weitere Treffen Steine in den Weg. Doch Suzanne unterschätzt ihre Mutter, die zudem noch ein Geheimnis mit sich herumträgt, das sie niemandem Preis gibt …