SchulKinoWoche Baden-Württemberg 2014

DAS MÄDCHEN WADJDA

Reihe: SchulKinoWoche Baden-Württemberg 2014
Regie: Haifaa al Mansour
Saudi Arabien 2012 | DF | 97 Min.
Die Schule als Ort des Lernens und der Moral: In Saudi-Arabien ist das keine Leerformel, sondern oberstes Gebot. Die elfjährige Wadjda nimmt es mit den Vorschriften allerdings nicht so genau. Während ihre Mitschülerinnen unter der langen Abaya ordentliches schwarzes Schuhwerk erkennen lassen, stellt Wadjda demonstrativ ihre Basketballtreter zur Schau. Von der Lehrerin muss sie sich anhören, was ehrbare Mädchen tun und lassen, am Beispiel der Mutter sieht sie, was Frauen erlaubt und verboten ist. Trotzdem verfolgt Wadjda mit Ernst und Eifer ein spektakuläres Vorhaben: Sie braucht 800 Rial für den Kauf eines Fahrrads, um dann im Wettbewerb mit Abdullah den Freund zu besiegen. Für Mädchen in Riad ein Ding der Unmöglichkeit! Wadjda gibt nicht klein bei, sich ihren großen Traum zu erfüllen, sorgt für Aufsehen und macht Mut. Ein sensationeller Film, nominiert für den Auslands-Oscar 2013!