Kinderkino: BERLINALE-AUSWAHL

KAUWBOY

Reihe: Kinderkino: BERLINALE-AUSWAHL
Regie: Boudewijn Koole | mit: Rick Lens, Loek Peters, Susan Radder, Hüseyin Cahit Ölmez u.a.
Niederlande 2012 | DF | 78 Min.
Der zehnjährige Jojo findet eines Tages ein Dohlenküken, das aus dem Nest gefallen ist. Er nimmt es mit nach Hause und kümmert sich um den verletzten Vogel, obwohl er genau weiß, dass sein Vater kein Tier im Haus dulden würde. Er zeigt ihm seine Welt und behandelt ihn wie einen Freund, mit dem er reden kann. Denn so jemand gibt es gerade nicht in Jojos Leben. Sein Vater hört ihm kaum zu und mit seiner Mutter, die angeblich als Sängerin durch die USA tourt, kann Jojo nur selten telefonieren. Ebenso wichtig wie die Dohle wird auch Yenthe, ein Mädchen aus seinem Sportverein. Als eines Tages aber die Wahrheit über Jojos Mutter ans Licht kommt, bricht für den Jungen eine Welt zusammen und ihm wird langsam klar, warum sein Vater immer so gereizt reagiert, wenn er für den Geburtstag seiner Mutter einen Kuchen backen will.
Auf zahlreichen internationalen Filmfestivals preisgekrönt: (u.a.) Preis für den besten europäischen Kinderfilm 2013 (ECFA).