Ausstellung - Filmkomponist Wagner | resonance: focus

WAGNER & ME

Reihen: Ausstellung - Filmkomponist Wagner | resonance: focus
Regie: Patrick McGrady | mit: mit: Stephen Fry
GB 2010 | OmU | 90 Min.
Der britische Schauspieler, Schriftsteller, Komiker und Wagner-Fan Stephen Fry beschäftigt sich in diesem Dokumentarfilm mit Richard Wagner, dem umstrittensten Komponisten der Musikgeschichte, und der Beziehung des jüdischen Volk zu seiner Musik heute. Stephen Fry, der selbst jüdischer Abstammung ist und Familienangehörige während des Holocaust verloren hat, liebt die Musik Richard Wagners. Er ist bisher allerdings noch nicht darüber hinweggekommen, dass Wagner offen antisemitisch war und zudem von den Nazis verehrt und propagiert wurde. Um seinem gespaltenen Verhältnis zu Wagner endlich auf den Grund zu kommen, macht sich Fry auf eine Reise mit ungewissem Ausgang.
Frys Reise bietet eine Einführung in das Leben Wagners und dessen Vermächtnis. Es werden einzigarte Einblicke hinter die Kulissen der Bayreuther Festspiele gewährt. Untermalt wird seine Reise natürlich mit den außergewöhnlichen Kompositionen Wagners.