Stummfilm mit Musikbegleitung

DIE TOLLE LOLA

Reihe: Stummfilm mit Musikbegleitung
Regie: Richard Eichberg | Buch: Hans Sturm (nach dem Lustspiel "Der Weg zur Hölle" von Gustav Kadelburg) | mit: Lilian Harvey, Hans Junkermann, Harry Halm, Julia Serda u.a.
Deutschland / Finnland 1927 | 78 Min.
Unser Fasnets-Stummfilm: Die Frau des Variete-Direktors Dornwald erwartet ihre Tochter Tilly (Lilan Harvey) aus erster Ehe zu Besuch. Tilly wurde in Spanien erzogen und tritt unter dem Namen Lola Cornero als berühmte Tänzerin auf - und sie verdreht als solche ihrem Stiefvater Willibald Dornwald und dessen Compagnon Bendler den Kopf. Daheim bei Dornwalds ist sie die bescheidene Tilly, in die sich Bendler ebenfalls verliebt. Er vermag nicht mehr zu entscheiden, ob er nun Tilly oder Lola liebt. Tilly hingegen bereitet ihr Doppelspiel viel Vergnügen - sie weiht ihre Mutter ein, und beide entwerfen einen Plan, wie sie den Männern einen gehörigen Denkzettel verpassen können…