Freiburger Fenster

DAS GEFÜHL DER REISE

Reihe: Freiburger Fenster
Regie: Patrick Allgaier | mit: die Reisenden: Hans FR-EE-629H, Fabian Meihofer, Stefan Schmidt, Julian Henschel und Patrick Allgaier
D 2012 | 80 Min.
Der Film zeigt den abenteuerlichen Weg mit einem Oldtimer-Bus von Freiburg nach Baku. Vier Jugendliche aus Freiburg haben die 11.000 km lange Reise im Sommer 2011 auf sich genommen und dokumentiert.
Emotional und authentisch zeigt der Film viele Gesichter und spannende Geschichten auf ihrem Weg in den Kaukasus.
Sie reden mit "Händen und Füssen" und lernen so Osteuropa kennen und lieben. Trotz einiger Rückschläge verlieren sie nie den Weg aus den Augen und erreichen am Ende die Hauptstadt von Aserbaidschan am Kaspischen Meer.
Mit schönen Bildern in atemberaubender Naturkulisse und passender Musik läßt uns der Film eintauchen in die Gefühlswelt des Reisens und der vier Freunde.
Dabei erfahren wir wenig über die Länder, durch die sie reisen, dafür umso mehr über die Menschen, die ihnen begegnen und die vier Protagonisten selbst. Durch ihren Blickwinkel erleben wir das wirkliche Gefühl dieser Reise, sitzen quasi mit im Bus.

Nach der Vorführung findet im Kino ein moderiertes Gespräch mit Patrick Allgaier und den drei Mitreisenden statt.

Weitere Infos unter: www.freiburg-baku.de