19. CineLatino - Festival des lateinamerikanischen Films | Kinderkino

DER INDIANER

De Indian

Reihen: 19. CineLatino - Festival des lateinamerikanischen Films | Kinderkino
Regie: Ineke Houtman | mit: Matthias den Besten, Bastiaan Ragas, Angelique de Bruijne
Niederlande 2009 | DF | 79 Min.
»Die meisten Kinder kommen aus dem Bauch ihrer Mutter. Ich kam aus einem Flugzeug.« Koos hat Angst vor Wasser, aber er ist glücklich mit seinen holländischen Adoptiveltern. Eines Tages lernt er Straßenmusiker aus Peru kennen und begreift, dass auch er ein Indianer ist. Als er gleichzeitig erfährt, dass seine Mutter ein Baby erwartet, stürzt Koos in eine tiefe Krise und beginnt, beharrlich seiner wahren Herkunft und dem Namen nachzuspüren, der ihm von seinen Vorfahren zugedacht wurde. Dazu muss er aber in einem Ritual seine Angst vor dem Wasser überwinden.