Freiburger Erstaufführung | Internationaler Frauentag

ES WAR EINER VON UNS

Reihen: Freiburger Erstaufführung | Internationaler Frauentag
Regie: Kai Wessel | mit: Maria Simon, Anja Kling, Devid Striesow, Patrick Heyn, Adam Bousdoukos, Hans-Jochen Wagner, Johanna Gastdorf u.a.
D 2010 | 89 Min.
Die 33-jährige Johanna wacht am Morgen nach der Party ihrer besten Freundin Leonie verstört und orientierungslos in einem Waldstück auf. Johanna fehlt jegliche Erinnerung an die letzten Stunden - Tatsache jedoch ist, dass sie Opfer einer Vergewaltigung wurde.
Johanna erstattet Anzeige. Zunächst schenkt ihr niemand Glauben, bis eine Untersuchung die Vergewaltigung und KO-Tropfen in ihrem Blut nachweist. Entsetzt sagt sie zu ihrer Freundin Leonie: "Es war einer von uns!"
Keine der beiden Frauen kann sich vorstellen, dass einer der Freunde zu einem solchen Verbrechen fähig ist. Die Polizei vermutet, dass der Täter aus ihrem Freundeskreis stammt, kann den Fall jedoch nicht aufklären.
Johanna begibt sich selbst auf die Suche nach dem Täter. Eine Jagd, bei der die junge Frau ihre Freundschaften aufs Spiel setzt. Wer hat ihr das angetan? Und warum? Eines ist sicher: Es war einer von ihren Freunden…

Veranstaltung in Kooperation mit der Freiburger Fachberatungsstelle „Frauenhorizonte e.V. - gegen sexuelle Gewalt“. Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit zum Austausch mit Mitarbeiterinnen von Frauenhorizonte. - Mit freundlicher Genehmigung durch das ZDF - Eintritt frei!