Freiburger Erstaufführung

DEM HIMMEL GANZ NAH

Reihe: Freiburger Erstaufführung
Regie: Titus Faschina
D/Rumänien 2010 | OmU | 97 Min.
Dumitru Stanciu ist einer der letzten Berghirten Europas. So wie seine Vorfahren seit Tausenden Jahren, zieht er mit seiner Schafherde sommers wie winters über die Weiten des transsilvanischen Karpatenbogens; ganz nah am Himmel entlang. Er lebt in den Mythen seiner Berge, zwischen Bären und Wölfen, in Sonne, Wind, Schnee und Eis und ständiger Sorge um seine Tiere…
Wenn er bald seinen Schafspelz an den Nagel hängen wird, stirbt unwiederbringlich ein Stück des Alten Europas. Oder wird sein Sohn Radu die Herde übernehmen?