Filmreihe: DER DREHBUCHAUTOR GUERRA

ZABRISKIE POINT

Reihe: Filmreihe: DER DREHBUCHAUTOR GUERRA
Regie: Michelangelo Antonioni | Buch: Michelangelo Antonioni, Fred Gardner, Sam Shepard, Tonino Guerra, Clare Peploe | mit: Mark Frechette, Daria Halprin, Rod Taylor, Paul Fix, Joe Chaikins
USA 1969 | OmU | 105 Min.
Amerika zur Zeit der Studentenbewegung. Als der Student Mark in den Verdacht gerät einen Polizisten getötet zu haben, flieht er in einem entwendeten Flugzeug. Im Death Valley trifft er auf Daria. Beide irren durch die Wüste, lieben sich, verlieren sich.
»Die Amerikaner haben den Film damals gehaßt, so wie sie sich selbst gehaßt haben. Und selbst ausgewiesene Antonioniten können bis heute nichts mit diesem Millionen-Dollar-Gedicht anfangen. Dabei ist alles da: Leere und Aktion. Mythos und Moderne. Natur und Architektur. Gewalt und Liebe. Freiheit und Tod.« (Michael Althen)