Roma & Sinti – Die größte Minderheit Europas

THE CURSE OF THE HEDGEHOG - BLESTEMUL ARICIULI

Reihe: Roma & Sinti – Die größte Minderheit Europas
Regie: Dumitru Budrala
Rumänien 2004 | OmeU | 93 Min.
Bis vor wenigen Jahrzehnten europaweit als fahrendes Volk bekannt, gibt es in Rumänien auch heute noch Roma, die in extremer Armut leben und gezwungen sind, hausierend umherzuziehen.
Der Film The Curse of the Hedgehog (Der Fluch des Igels) folgt über ein Jahr einer Familie aus den südlichen Karpaten und zeigt neben ihrer dörflichen Lebenswelt ihren mühsamen Versuch, während der Wintermonate mit dem Verkauf von handgemachten Gebrauchsgegenständen gerade so viel Erlös zu machen, um das allernötigste fürs Überleben besorgen zu können. Gleichzeitig vermittelt der Film einen Einblick in den familiären Zusammenhalt, die Gedankenwelt und die Religiosität der Porträtierten. Trotz der schwierigen, teils absurd anmutenden Situation verlieren die Dargestellten nie ihren bewundernswerten Witz und Humor. Aber auch das Fluchen hilft oft über schwierige Problemlagen hinweg. Mehrfach preisgekrönter Film!