Mittwochskino

TRENNUNG

DÉSENGAGEMENT

Reihe: Mittwochskino
Regie: Amos Gitai | mit: Jeanne Moreau, Juliette Binoche, Hiam Abbass, Liron Levo, Barbara Hendricks
Deutschland, Frankreich, Italien, Israel 2007 | DF/OmU | 115 Min.
Ein Israeli und eine gebürtige Palästinenserin mit niederländischem Pass treffen sich auf der Fahrt nach Frankreich. Im Streitgespräch mit dem italienischen Zollbeamten geht es noch um Grundsätzliches, ehe man sich näher kommt und ein leidenschaftlicher Kuss symbolisch andeutet, dass nur Liebe die Grenzen überwinden kann. Ana trifft ihren Israelischen Stiefbruder Uli, als dieser zur Beerdigung ihres gemeinsamen Vaters nach Frankreich kommt. Sie entschließt sich nach Israel zurückzukehren, um ihre Tochter zu suchen, die sie vor 20 Jahren zur Adoption freigegeben hat. Beim Überschreiten der Grenzen mit Auto, Zug, Schiff, geraten Ana und Uli inmitten des Tumults und der menschlichen Tragödien während der militärischen Räumung Israelischer Siedler des Gazastreifens im Jahre 2005…