asian takes | März 2019

GUSHING PRAYER

Regie: Masao Adachi
Japan 1971 | OmeU | 74 Min.
Junge Menschen auf der Suche nach einem freien Leben, Experimente mit Drogen und Sex, Aufbruchswillen und Todessehnsucht und die Bedrängnisse einer restriktiven Gesellschaft
Regisseur Masao Adachi ist einer der wichtigsten Vetreter japanische Underground-Avantgarde und der radikalste - dieses formal experimentellste Werk unserer Pinku-Eiga-Reihe erzählt vom Vakuum, das nach dem Scheitern der Studentenbewegung der 60er Jahre entstand. Adachi selbst wurde wenig später Guerillero der Japanischen Roten Armee und wurde in Lutz Dammbecks aktuellem Film "Bruno und Bettina" porträtiert, der im Februar im Kommunalen KIno lief.