ÜBERSICHT freiburger film forum - stummfilm und musik 26.11. - 3.12.1998

Donnerstag, 26.11.1998

 

20:00 AAK im E-Werk

Festival- und Ausstellungseröffnung

21:00 AAK im E-Werk

NOSFERATU (Friedrich Wilhelm Murnau, 1921/22)
Filmkonzert. Komposition und Musik: Klangbau München


Freitag, 27.11.1998

 

19:00 Kommunales Kino

Symposiumseröffnung / Einführungsvortrag
Stummfilmvertonung - Herausforderung für zeitgenössische Musiker und Komponisten / Lothar Prox, Bonn

21:00 Kommunales Kino

HEXEN (Benjamin Christensen, Schweden 1922)
Komposition und Kompilation: Duo Peusquens / Jahner


Samstag, 28.11.1998

 

10:30 Kommunales Kino

Werkstattgespräch: Neukomposition als Neuinterpretation
Violeta Dinescu, Peter-Michael Hamel und Bernd Schultheis Moderation: Lothar Prox.

14:30 Kommunales Kino

Von A (xt) bis Z (eller) eine kleine Komponistentypologie des Stummfilms
Referent: Wolfgang Thiel, am Klavier: Joachim Bärenz

16:30 Kommunales Kino

Kinotheken Beginn der Filmmusik?
Referent: Berndt Heller

20:00 AAK im E-Werk

FRÜHES KINO LEBT!
(Welt-Kinematograph Freiburg & Express-Film 1909-1919)
Kurzfilmprogramm mit Stummfilmen aus und über Freiburg, Salonorchesterbegleitung: Silent Movie Music Company

22:30 AAK im E-Werk

ASPHALT (Joe May, 1928/29)
Filmkonzert. Komposition und Musik: Klive und Nigel Humberstone, ITN / In The Nursery, Sheffield


Sonntag, 29.11.1998

 

10:30 Kommunales Kino

Musikwerkstatt: Beruf Stummfilmpianist
Joachim Bärenz (Essen), Jürgen Kurz (Berlin) und Martin Christ (Biel/CH) spielen zu THE UNSEEN ENEMY von D. W. Griffith

14:00 Kommunales Kino

"Stummfilmvertonung was hat der Stummfilm davon?"
Podiumsdiskussion. Moderation: Willi Karow; TeilnehmerInnen: Lothar Prox, Günter A. Buchwald, Wolfgang Thiel, Berndt Heller, Joachim Bärenz, Violeta Dinescu, Bernd Schultheis

20:00 Kommunales Kino

MADAME DUBARRY (Ernst Lubitsch, 1919)
Komposition & Kompilation von Joachim Bärenz (Klavier)

22:00 Kommunales Kino

TABU (Friedrich W. Murnau 1929/30)
Violeta Dinescu & ensemble moderne notabu (ZDF/arte 7.4.1995)


Dienstag, 1.12.1998

 

20:00 Christuskirche

DER MÜDE TOD (Fritz Lang, 1921)
Filmkonzert. Komposition und Musik: Wilfried Kaets (Orgel) und Peter Thomas (Percussion)


Mittwoch, 2.12.1998

 

20:00 Kommunales Kino

CINÉMATOGRAPHE LUMIÈRE Die Geburt des Kinos (Martin Loiperdinger & Martin Pulch, 1990)

DIE GEBRÜDER SKLADANOWSKY (Wim Wenders, 1996)


Donnerstag, 3.12.1998

 

20:00
Großes Haus Freiburger Theater

PANZERKREUZER POTEMKIN (Sergej M. Eisenstein, 1925)
Filmkonzert. Philharmonisches Orchester Freiburg nach der Musik von Nikolai Krjukow, Dirigent: Günter A. Buchwald


 
e-mail: fifo@freiburger-medienforum.de

Homepage film forum 98 Zurück zum freiburger film forum 98


Zuletzt bearbeitet am 08.11.98 © aptum - mailto: webmaster@aptum.de