Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 
 

Tätigkeitsbericht 2004

Das Jahr in Zahlen:

26.171 Zuschauer
3.550 zusätzlich im Kinderfilmring
1.100 zusätzlich in Fremdveranstaltungen
295 Filme im Normalprogramm (ohne Kinderfilmring, Fremdveranstaltungen und Galerie)
753 Vorstellungen
89 Zuschauer pro Film / Programm
35 Besucher pro Vorstellung

Zuordnung der Filme nach Gattungen:

  • 160 abendfüllende Ton-/Spielfilme
  • 44 abendfüllende Dokumentarfilme
  • 40 Kinderfilme (davon 10 im Kinderfilmring in 9 Stadtteilen, 4 Lesungen und eine Trickfilmwerkstatt)
  • 29 Avantgarde-/Experimentalfilmprogramme
  • 11 sonstige Kurzfilmprogramme verschiedener Genres & Gattungen
  • 11 Stummfilme mit Musikbegleitung & 1 Filmkonzert
  • 21 Sondervorführungen / Freiburger Produktion / Premieren

Regelmäßig wiederkehrende Rubriken

  • Film des Monats
  • Kinderkino
  • Mittwochskino ('Filme des Südens'/ mit eigenen Reihen)
  • kino avantgarde
  • Stummfilm mit Musikbegleitung
  • ciné club (franz. Kino mit Einführung)
  • Dienstagskino - Kino für ältere Menschen
  • Wiederaufführung / Film im Original (Reprisen / OmU)
  • Italienisches Kino - Casa di cultura Italo Svevo
  • Kurzfilm im Vorprogramm

Reihen & Schwerpunkte (chronologisch)

  • Hölderlin: Literatur und Film
  • Eine Filmgeschichte der Neuen Wellen im Kino
  • Deutscher Kurzfilmpreis unterwegs
  • Mittwochskino: Brasil, 40 Grad
  • Filme zur russischen Literatur
  • Mittwochskino: Filme und Ausstellung: Landschaft und Musik der Mongolei
  • Filmkonzert basel sinfoniette im AAK – ODNA
  • Mittwochskino: Traumland Afghanistan
  • 4. SchülerFilmForum (Veranstalter AK SFF)
  • Mittwochskino: Call me Istanbul
  • Studentenrevolte in den USA
  • Werkschau Marguerite Duras
  • Wild Wild East
  • Mittwochskino: CineLatino – Festival des lateinamerikanischen Films Filme aus den EU-Beitrittsländern
  • 14. Freiburger Lesbenfilmtage (Veranstalterin FLFT e.V.)
  • Portugal Sehen – Neues Portugiesisches Kino
  • Ausstellung Mongolei: Bilder, Mode, Musik
  • kino avantgarde: MEERMUSIK - Ensemble SurPlus
  • Werkschau Takeshi Kitano
  • Mittwochskino: Portrait Ousmane Sembene
  • Filmprogramm zum Freiburger Ferienpass (Kinderkino)Hommage an Yashujiro Ozu
  • Mittwochskino stellt Kairos-Filmverleih vor
  • Autobiographie in Film und Literatur
  • Austellung UFA-Filmarchitekt Anton Weber
  • „Kinder im Kino“ – Aktionstag der Kommunalen Kinos 2004 (Filme und Gäste)
  • Lirum-Larum-Lesefest: Großbritannien
  • Mittwochskino: Arabische Welten
  • Psychoanalytiker stellen Filme vor
  • Mittwochskino: Brasil Plural – Brasilianisches Filmfestival
  • freiburger film forum 2004 – Expanded Cinema
  • Hommage an Marlon Brando

Film-Länder

Die Langfilme (ab 50 Minuten Länge) nach Ländern aufgeschlüsselt

  • Deutschland 57
    (= D/ BRD/ DDR)
  • USA 64
  • Frankreich 39
  • Japan 22
  • GB/ England 15
  • UdSSR 13
  • Brasilien 11
  • Dänemark 8
  • Portugal 8
  • Schweiz 7
  • Indien 6
  • Türkei 6
  • Niederlande 5
  • Kanada 5
  • Kuba 5
  • Argentinien 4
  • Österreich 4
  • Israel 4
  • Ägypten 3
  • Australien 3
  • Belgien 3
  • Hongkong 3
  • Italien 3
  • Iran 3
  • Schweden 3
  • Senegal 3
  • China 2
  • Griechenland 2
  • Island 2
  • Mexiko 2
  • Neuseeland 2
  • Senegal 3
  • Spanien 2
  • Tschechien/ CSFR 2
  • Tunesien 2
  • Ungarn 2
  • Afghanistan 1
  • Chile 1
  • Algerien 1
  • Armenien 1
  • Finnland 1
  • Irland 1
  • Jugoslawien 1
  • Kolumbien 1
  • Kroatien 1
  • Litauen 1
  • Mali 1
  • Mauretanien 1
  • Tschad 1
  • Norwegen 1
  • Südafrika 1
  • Venezuela 1
  • Vietnam 1

Veranstaltungen in der Galerie im Alten Wiehrebahnhof

(ohne Literatur Forum Südwest und Fremdveranstaltungen)

Vorträge:
  • Vortragsreihe mit Filmprogramm: Eine Filmgeschichte der Neuen Wellen im Kino (in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Freiburg/ Fortsetzung aus 2003):
    • Cinema Novo in Brasilien: Glauber Rocha und die Ästhetik des Hungers (Januar)
    • New Hollywood: Kino zwischen Dekonstruktion und Remythisierung (Januar)
    • Dogma 95: Erfolg und Scheitern einer Neuen Welle in der Postmoderne (Januar)
    • Pornographie und Identität: Der Blick des Weiblichen im Jeune Cinéma Français (Februar)
  • Filmkanon: monatliche Film- und Vortragsreihe mit Filmanalysen
    • „M - Eine Stadt sucht einen Mörder“ (Mai)
    • „Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens“ (Juni)
    • „Alice in den Städten“ (Juli)
    • „Citizen Kane“ (September)
    • Charles Chaplin (Oktober)
    • „Wo ist das Haus meines Freundes” (November)
    • „Außer Atem“ (Dezember)
  • Vortrag und Film zum „Tag des Flüchtlings 2004“
  • Psychoanalytiker stellen Filme vor: „Die Klavierspielerin“ – Vortrag/ Diskussion (November)
  • Horrorfilm vs. Wirklichkeit – Der Mörder Ed Gein als Filmfigur (Dezember)
Seminare u.ä.:
  • Die eigene Rede des andern” - Hölderlins Poetik des Fremden. Zweitägiges Leseseminar mit Filmreihe (Januar)
  • 4. Freiburger Schülerforum mit Diskussionen, Video-Werkstatt und Technik-Demonstration (März)
  • Neue Filme für die Kinder- und Jugendfilmarbeit – Sichtveranstaltung für Multiplikatoren/ in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Jugend und Film (März)
  • Einführung in die Filmanalyse – Zweitägiges Seminar zum Filmkanon/ am Beispiel von „M – Eine Stadt sucht einen Mörder“ (Mai)
  • Trickfilmwerkstatt für Kinder zum Freiburger Ferienpass 2004 (dreitägig/ August)
Ausstellungen:
  • Bilder der Mongolei – Fotoausstellung mit begleitender Filmreihe (Februar – März)
  • Plakatausstellung zum Cine Latino – Festival des lateinamerikanischen Films (Mai)
  • „100 mongolische Horizonte und Pferde aus dem Lande Dschingis Khaans“ Ausstellung mit Filmprogramm (Juni/ Juli)
  • Ausstellung und Filme „Anton Weber – Ein Freiburger als UFA-Architekt“ (Oktober)
  • „Pelotudo – Der gestohlene Film“ / Ausstellung und Film (November)
  • Thomas Bartels: „Pelicula – Skulpturen und Installationen mit Film“ (November – Dezember)
  • Der Kairos-Filmverleih stellt sich vor – Plakatausstellung (Dezember)
Sonstiges:
  • Die Soldaten mit dem „Halben Stern“ Podiumsdiskussion (März)
  • Musiklesung des Reisetagebuches von Nicolas Bouvier: Die Erfahrung der Welt / zur Istanbul-Filmreihe (April)
  • Marco Polo’s Koffer – Musik, Mode, Film / Eröffnungsprogramm zur Mongolei-Ausstellung (Juni)
  • Empfang zur Portugal-Filmreihe / mit Musik und Gästen (Juni)
  • Diskussionsrunden während „14. Freiburger Lesbenfilmtage“ (Juni)
  • Lesung und Film / Arnold Stadler und Michael Carstens (Oktober)
  • Film- und Diskussionsrunde im Rahmen der Informationstage zum Welttag für seelische Gesundheit (Oktober)
  • Film und Musik zu Brasil Plural – Brasilianisches Filmfestival (November)
  • Film und Gespräch zum Kulturaustausch mit dem Iran (November)
  • Muvi Award 2004 (Silvester mit German Clips und Fest im Alten Wiehrebahnhof)

Kooperationen

Regelmäßig / monatlich wiederkehrend:
  • Aktion Dritte Welt (ADW)
  • Ausländerbeirat – Interkulturelles Büro
  • Centre Culturel Français Freiburg
  • ciné club (Dt.-Franz. Gymnasium/CCFF)
  • Freiburger Kinderfilmring (Jugendzentren u.ä.)
  • Literatur Forum Südwest / Literaturbüro Freiburg
  • Medienwerkstatt Freiburg
Punktuell in 2004 (alphabetisch):
  • Adelhausermuseum Natur- und Völkerkunde
  • AK Schülerfilmforum/Medienwerkstatt Freiburg
  • Augustinermuseum
  • Ausländerbeirat Freiburg
  • ausLänder-Initiative Freiburg
  • Bauernmarkt am Alten Wiehrebahnhof
  • Brasil Plural, Rio de Janeiro
  • Bundesverband Jugend und Film (BJF)
  • Bundesverband kommunale Filmarbeit — Aktionstag der Kommunalen Kinos
    Filmpakete: Kurzfilmpreis unterwegs etc.
  • Centre Culturel Français Freiburg
  • CineLatino Tübingen
  • Deutsch-Afghanische Initiative
  • Deutsch-Brasilianischer Kulturverein DONA FLOR
  • Deutsch-Französisches Gymnasium — ciné-club
  • Dokumentarfilmer-Vereinigung Istanbul
  • Frankreich-Zentrum — Film zur Sommeruni
  • Freiburger Lesbenfilmtage e.V.
  • Haus des Dokumentarfilms/ Stuttgart
  • Interkulturelles Büro Freiburg
  • Kunstverein Freiburg
  • location office freiburg
  • Musikhochschule Freiburg
  • Pädagogische Hochschule Freiburg — Vortragsreihe Filmgeschichte der Neuen Wellen
  • Portugiesische Botschaft
  • Portugiesisches Lektorat in Freiburg
  • Roaring Hooves Musikfestival, Mongolei
  • Stadt Freiburg/Kulturamt — Lirum-Larum-Lesefest
  • Stadt Freiburg/ Sozial-und Jugendamt — Freiburger Ferienpass im Kinderkino
    Zur „Woche der seelisch Kranken“ in Freiburg
  • Theater Freiburg — kino avantgarde – freiburger film forum
  • Türkisches Kulturministerium

Gäste, RegisseurInnen und ReferentInnen

  • Dirk Adam
  • Marcela Arteaga
  • Svenja Alsmann
  • Thomas Bartels
  • Dr. Gil Alcoforado
  • Walter Bruno Berg
  • Katinka Bräunling
  • Harald Bergmann
  • Günter Buchwald
  • Hansjörg Bay
  • Centrozoon Musik
  • Cihan Inan
  • Paulo Colares
  • Valerie Carré
  • Otto Beckmann
  • Heiko Daniels
  • Pape Dieye
  • John Adams
  • Sigrid Faltin
  • Andreas Gogol
  • Jens Huckeriede
  • Freiburger-Astrid-Lindgren-Chor
  • Uwe Künzel
  • Johannes Huber
  • Ludovic Gourvennec
  • Barbara Lenz
  • Klaus Peter Karger
  • Olaf Kühn
  • Florian Krautkrämer
  • Jan Peters
  • Ensemble SurPlus
  • Erich Langjahr
  • Wolfgang Lehmann
  • Franz Leithold
  • Heike Mundzeck
  • Lilo Mangelsdorff
  • Mongolische Musiker & Modedesigner
  • Nicolas von Holtey
  • Karim Otham-Hassan
  • Omri Hason
  • Nazhir-Steck Sarghuna
  • Stefanie Glatz
  • Thomas Körner
  • Mathias Schillmöller
  • Belmin Söylemez
  • Benjamin Krieg
  • William Raban
  • Manfred Loritz
  • Dominik Weesely
  • Hans-Jürgen Tast
  • Jürgen Reeble
  • Moritz Trebeljahr
  • Hans-Peter Schwander
  • Jutta Schäfer
  • Wolfgang Stickel
  • Telemach Wiesinger
  • Helena Villovitch
  • Cornelia Schabak
  • Elke Baur
  • Klaus Humpert
  • Tobias & Bernhard Wulff
  • Hans-Peter Hagmann
  • Regina Voss
  • Michael Staiger
  • Berthold Korner
  • Ulrich Wegenast
  • Heinzl Spagl
  • Paul Meyer
  • Timothy Simms
  • Alexander Sancho-Rauschel

Mitgliedschaften

regional:
  • AAK - Arbeitskreis Alternativer Kultur
  • ADW - Aktion Dritte Welt
  • Freiburger Kinderfilmring
  • Freiburger Kulturrat
  • Freundeskreis Radio Dreyeckland
  • außerdem Gesellschafter des "Cafés im Alten Wiehrebahnhof GdbR"
überregional:
  • Bundesverband Kommunale Filmarbeit
  • Landesarbeitsgemeinschaft Kommunaler Kinos (LKK)
  • Bundesverband Jugend und Film (BJF)
  • Sitz des Landesverbandes Jugend und Film Baden-Württemberg
  • Drehbuchcamp e.V.
  • KurzFilmAgentur Hamburg e.V.
  • European Coordination of Film Festivals

schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 06.06.2005 © aptum1997-2005 Schreib mal wieder webmaster@aptum.de