CINÉ CLUB ZUM KRIMIHERBST

L’ENFER DE HENRI GEORGES CLOUZOT

Regie: Serge Bromberg, Ruxandra Medrea Annonier
| Frankr. 2009 | OmU | 102 Min. |

Henri-Georges Clouzot ist ein Meister des französischen Films, unvergessen sein Klassiker Lohn der Angst. Bei seiner Verfilmung des Eifersuchtsdramas »L’enfer« konnte er erstmals alle Möglichkeiten auskosten, die die Filmtechnik bot. Die Umsetzung einer von wahnhafter Eifersucht getrübten Wahrnehmung hätte neue Maßstäbe gesetzt, wäre der Film je fertiggestellt worden.

Serge Bromberg rekonstruiert aus dem Originalmaterial (u. a. mit Romy Schneider), sowie mit Aufnahmen vom Set und Interviews mit den Beteiligten das Werden und Scheitern eines Filmprojekts.

Di 19.10., 19:30, Einführung: Flavien Le Bouter und Mathias Schillmöller | Do 21.10., 21:45