KINDERKINO

DIE HÖHLE DES GELBEN HUNDES

| D/Mongolei 2005 | OmU | 93 Min. | ab 10 Jahren |

In der endlosen Weite der mongolischen Landschaft führt eine fünfköpfige Nomadenfamilie in den Sommermonaten ein Leben fernab der Zivilisation. Bei einem ihrer Spaziergänge findet die sechsjährige Nansa in einer Felsenhöhle einen kleinen, schwarzweiß gefleckten Hund, den sie Zochor nennt und mit nach Hause nimmt. Der Vater verlangt, dass Nansa ihren neuen Freund wieder aussetzt.

Als der Vierbeiner kurz darauf das Leben ihres kleinen Bruders rettet, darf sie Zochor behalten. Doch eine Tages verliert sie in der Steppe seine Spur. Bei ihrer Suche begegnet Nansa einer alten Nomadin, die ihr die bewegende Legende von der Höhle des gelben Hundes erzählt...

Der Film ist leider nie synchronisiert worden und nur untertitelt – wir sprechen aber gerne eine Übersetzung ein – wie bei den großen Kinderfilmfestivals üblich.

So 11.07., 15:30 | So 18.07., 15:30 | So 25.07., 15:30