KINDERKINO

VON BÄREN UND ELEFANTEN

Große Aufregung im Kinderkino! Der Mond verschwindet in DER MONDBÄR und – passend zur Tierfotoausstellung in der Galerie – wird im Tierpark Berlin ein Elefantenbaby geboren, das noch einen Namen sucht.

ELEFANT IM KRANKENHAUS | DER MONDBÄR – DAS GROSSE KINOABENTEUER


ELEFANT IM KRANKENHAUS

| Deutschland 1993 | 93 Min. | ab 6 Jahren |

Im Tierpark Berlin wurde ein kleines Elefantenbaby geboren, doch es hat noch keinen Namen. Bei einem Preisausschreiben für einen schönen Elefantennamen, gewinnt die kleine Tilli mit ihrem Vorschlag: Nämlich ihr eigener Name Tilli. Nach einem Unfall muss das kleine Mädchen ins Krankenhaus und ist somit verhindert, das Elefantenbaby zu taufen. Deshalb ist sie sehr traurig und weigert sich zu essen und zu reden. Ihr Bruder Robert hat aber eine brennende Idee: Der Elefant muss dann eben ins Krankenhaus! Doch das ist natürlich nicht so einfach…

So 13.06., 15:30 | So 04.07., 15:30


DER MONDBÄR – DAS GROSSE KINOABENTEUER

| Deutschland 2007 | 68 Min. | ab 5 Jahren |

Große Aufregung im Wald! Der Mond ist vom Himmel verschwunden! Es ist stockdunkel und Dachs, Frosch, Ente und Marienkäfer stolpern umher. Wo kann der Mond nur sein? Gemeinsam mit den anderen Tieren machen sie sich auf die Suche. Plötzlich entdecken sie, dass in Mondbärs Haus ein helles Licht strahlt. Ja, gibt es denn so was? Mondbär und Mond sitzen einträchtig am Tisch und spielen Dame. Die Tiere sind ratlos: Der Mond muss an den Himmel zurück und zwar sofort – nur wie? Und es kommt noch schlimmer: Jetzt ist der Mond auch noch tief und fest eingeschlafen…

So 20.06., 15:30 | So 27.06., 15:30