PSYCHOANALYTIKER STELLEN FILME VOR

PALERMO SHOOTING

Regie: Wim Wenders | mit Campino, Giovanna Mezzogiorno, Dennis Hopper
| Deutschland/Italien 2008 | 124 Min. |

Promi-Fotograf Finn lebt in einer hektischen wie hippen Welt, in der Stars und Sternchen ihm alle Türen öffnen. Als er mit seinem Sportboliden nur knapp einem tödlichen Unfall entgeht, fängt er an, sein Leben zu überdenken. Und steigt aus: Kurzentschlossen reist er ins sizilianische Palermo, um einen Neuanfang zu wagen. Er lernt die Restauratorin Flavia kennen, aber auch einen mysteriösen Schützen...

Romantischer Thriller von Wim Wenders, in dem Tote-Hosen-Sänger Campino sein Schauspieldebüt gibt. Entsprechend rock-musikalisch geht es in dem Aussteigerdrama zu, in dem Dennis Hopper nach Der amerikanische Freund wieder für Wenders auftritt.

Fr 12.03., 19:30, Filmanalyse: Dr. Otto Beckmann | Sa 13.03., 21:30 | Mi 17.03., 21:30