KINDERKINO

LIPPELS TRAUM (1990) | KNUT UND SEINE FREUNDE | KLETTER-IDA

LIPPELS TRAUM (1990)

Regie: Karl-Heinz Käfer | Buch: Maria Theresa Wagner nach dem Roman von Paul Maar
| Deutschland 1990 | 84 Min. | ab 6 Jahren |

Philipp, genannt Lippel, ist ziemlich sauer. Seine Eltern verreisen. Ohne ihn. Eine ganze Woche lang. In dieser Zeit kümmert sich Frau Jacob um ihn, und zwar so, dass es für Lippel kaum auszuhalten ist. Glücklicherweise haben seine Eltern ihm ein Buch geschenkt: Die Geschichten aus »1001 Nacht«... Nach Paul Maars Kinderroman verbinden Regisseur Karl-Heinz Käfer und Drehbuchautorin Maria Theresa Wagner Karl-May-Orientromantik und »1001 Nacht«-Märchenmotive zu fantasievollem zeitgenössischem Kinderkino.

So 08.11., 15:30 | So 15.11., 15:30

KNUT UND SEINE FREUNDE

Regie: Michael Johnson
| Deutschland 2008 | 94 Min. | ab 6 Jahren |

Knut ist der berühmteste Eisbär der Welt und der Film zeigt, wie Knut aufwuchs und gibt Einblicke in das Leben junger Eis- und Braunbären in freier Wildbahn. Ohne erhobenen Zeigefinger thematisiert der Film den Klimawandel und die Veränderung von Lebensräumen in der Natur.

So 22.11., 15:30 | vom 18.11.–29.11. in den weiteren Einrichtungen des Freiburger Kinderfilmring

KINDERKINO ZUM KRIMIHERBST

KLETTER-IDA

| Dänemark/Norwegen/Schweden 2001 | 87 Min. | ab 12 Jahren |

Das nicht nur die Großen versierte Einbrecher sein können, wenn es wirklich drauf ankommt, zeigt uns »Kletter-Ida« – die ihr Wissen um die Sicherheitseinrichtungen einer Bank geschickt nutzt, um den Job ihrer Mutter zu retten.

So 29.11., 15:30 | So 06.12., 15:30