DEUTSCHER KURZFILMPREIS

DEUTSCHER KURZFILMPREIS 2009 ON TOUR

Der Deutsche Kurzfilmpreis ist der bedeutendste und höchst dotierte Preis, der in Deutschland für Kurzfilme vergeben wird. Er wird vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien verliehen. Der Preis wurde 1956 zum ersten Mal vergeben. Ihn haben zahlreiche Filmemacher und Filmemacherinnen erhalten, die dem deutschen und dem internationalen Filmschaffen wichtige Impulse gegeben haben wie beispielsweise Edgar Reitz, Hans-Jürgen Syberberg, Werner Nekes, Werner Herzog, Elfi Mikesch, Helke Sander, Wim Wenders, Tom Tykwer.

Der Bogen der diesjährigen Preisträger reicht vom Liebesleben der Wasserspitzmäuse bis zu einem Mord, von einer Dokumentation über Strassenkinder in Ghana bis zu einem Animationsfilm über den jungen Bob Dylan.

Detailliertes Programm ab Anfang April im Kommunalen Kino oder unter www.kurzfilmpreisunterwegs.org.

LIEBE – TRIEBE – SEITENHIEBE | VERLORENE SEELEN | WAS BLEIBT

Our Wonderful Nature

LIEBE – TRIEBE – SEITENHIEBE

| Programm 1 | 83 min |

OUR WONDERFUL NATURE

Animation | 5 min | Regie: Tomer Eshed

AUF DER STRECKE

Der Verdacht

Spielfilm | 30 min | Regie: Reto Caffi

STYX – EIN ANIMATIONSFILM ÜBER DIE UNTERWELT

Animation | 9 min | Regie: Aike Arndt

DER VERDACHT

Spielfilm | 26 min | Regie: Felix Hassenfratz

Das Mädchen mit den gelben Strümpfen

DAS MÄDCHEN MIT DEN GELBEN STRÜMPFEN

Spielfilm | 6 min | Regie: Grzegorz Muskala

TROTZDEM DANKE

Dokumentarfilm | 7 min | Regie: Mischa Leinkauf und Matthias Wermke

Di 07.04., 21:30 | So 12.04., 19:30

The Songwriter's Shack

VERLORENE SEELEN

| Programm 2 | 63 min |

THE SONGWRITER’S SHACK

Animation | 4 min | Regie: Rainer Bez, Rosario Squillace, Helena Lauber, Natalie Meffert, Monika Christner, Roland Gundling, Carolin May

IN TIRANA

In Tirana

Spielfilm | 6 min | Regie: Roberto Anjari-Rossi

ROAMING AROUND

Dokumentarfilm | 53 min | Regie: Brigitte Maria Bertele

So 19.04., 21:30 | Di 21.04., 21:45

Was bleibt

WAS BLEIBT

| Programm 3 | 92 min |

ANHALTER

Animation | 13 min | Regie: Daniel Höpfner

COSMIC STATION

Dokumentarfilm | 30 min | Regie: Bettina Timm

Anhalter

MICKEY & MARIA

Spielfilm | 11 min | Regie: Steffen Reuter

ROBIN

Spielfilm | 21 min | Regie: Hanno Olderdissen

WAS BLEIBT

Spielfilm | 17 min | Regie: David Nawrath

Sa 18.04., 21:30 | So 19.04., 19:30