CINÉ CLUB

RÜCKKEHR IN DIE NORMANDIE

RETOUR EN NORMANDIE

Regie und Buch: Nicolas Philibert Kamera: Katell Djian Schnitt: N. Philibert, Thaddée Bertrand
| Frankreich 2007 | OmU | 113 Min. |

Dieser Film beruht auf einem anderen: Jenem, den René Allio 1975/76 auf der Grundlage eines authentischen Mordfalles aus der Normandie und dem Buch von Michel Foucault gedreht hat.

»Ich war damals 24 Jahre alt, und Allio hatte mir den Posten des ersten Regieassistenten angeboten. Dieser Film, der einige Kilometer entfernt von dem Ort gedreht wurde, wo 140 Jahre zuvor ein Bauernsohn einen dreifachen Mord begangen hatte, sollte einen großen Teil seiner Einzigartigkeit der Tatsache verdanken, dass die meisten Rollen von Bauern der Region gespielt wurden. Und jetzt habe ich mich entschlossen, in die Normandie zurückzukehren, um dort diesen Menschen, die für einen kurzen Moment ihres Lebens Schauspieler waren, wieder zu begegnen. Dreißig Jahre sind seitdem vergangen.«
(Nicolas Philibert)

In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Gymnasium und dem Centre Culturel Français Freiburg.

Do 23.10., 19:30, Einführung: Flavien Le Bouter & Mathias Schillmöller Fr 24.10., 21:30 | So 26.10., 17:30