KINDERKINO

HÄNDE WEG VON MISSISSIPPI | OLSENBANDE JUNIOR

HÄNDE WEG VON MISSISSIPPI

HÄNDE WEG VON MISSISSIPPI

Regie: Amos Gitai
Buch: Amos Gitai, Eliette Abecassis mit Jacky Cukier Kamera: Renato Berta, mit Yaël Abecassis, Yoram Hattab, Meital Barda, Uri Ran Klauzner, Yussef Abu Warda, Sami Hori, Lea Koenig, Rivka Michaeli
| Deutschland 2007 | 100 Min. | ab 5 Jahren |

In den Sommerferien fährt die zehnjährige Emma zu ihrer Großmutter Dolly aufs Land. Dort ist gerade ihr wohlhabender Nachbar Klipperbusch gestorben. Sein einziger Verwandter, Neffe Albert Gansmann, will das Erbe verkaufen. Und er gedenkt, die eigenwillige Stute Mississippi schlachten zu lassen. In letzter Minute kann ihm Dolly auf Emmas Flehen hin das Pferd abkaufen. Dann möchte Albert das Tier wieder. Emma und ihr Freund Leo finden bald den Grund heraus. Nach dem gleichnamigen Roman von Cornelia Funke schuf Detlev Buck seinen ersten Kinderfilm. Ein märchenhafter Sommer dient als idyllische Kulisse für einen spannenden Krimi um Erbschaften und Tierliebe.

So 04.05., 15:30

OLSENBANDE JUNIOR

OLSENBANDE JUNIOR


| Dänemark 2001 | 85 Min. | ab 6 Jahren |

Sie sind eine eingeschworene Bande und haben immer einen Plan: Egon Olsen und seine Freunde Benny und Kjeld. Egon muss raus aus dem Kinderheim »Glücklicher Himmel«, er braucht Eltern, reiche Eltern. Und die findet er, oder finden sie ihn? Doch Mum und Dad sind in Wahrheit kriminell. Sie wollen Egon als Versuchskaninchen für die Weltraumfahrt missbrauchen und ihn als ersten Menschen ins All schießen. Egon haut ab, mit einem Koffer voller Geld. Er, Benny und Kjeld haben natürlich wie immer einen Plan...

So 11.05., 15:30 | Mo 12.05., 15:30 | So 18.05., 15:30 |