Jutta Bauer

LIRUM LARUM LESEFEST 2007

Lirum Larum Lesefest

Zum Lirum Larum Lesefest 2007 haben wir Jutta Bauer eingeladen. Sie ist die Autorin von DIE KÖNIGIN DER FARBEN und anderer bekannter Kinderbücher und hat auch viele andere Bücher illustriert. Von Mittwoch 17. bis Sonntag 21. Oktober ist sie bei uns zu Gast, erzählt bei mehreren Veranstaltungen von ihrer Arbeit, zeigt die Trickfilme, die nach ihren Büchern gedreht wurden und leitet auch einen Comic-Workshop. Am Sonntag, 21. Oktober, wird Jutta Bauer beim großen Lesefest, diesmal im Theater Freiburg, zwei Filmprogramme vorstellen. Mehr zu all dem im Leseheft des Lirum Larum Lesefestes.

Wir danken dem Kulturamt der Stadt Freiburg für die Zusammenarbeit und Unterstützung bei diesem Programm.


BÜCHER, FILME UND GESCHICHTEN VON UND MIT JUTTA BAUER | Comic-Workshop mit Jutta Bauer | DIE KÖNIGIN DER FARBEN

 


 

BÜCHER, FILME UND GESCHICHTEN VON UND MIT JUTTA BAUER

| ca. 60 Min. |

Von Mittwoch, 17.10., bis Freitag, 19.10. Schulveranstaltungen vormittags im Kommunalen Kino und am Sonntag, 21.10., 14:00 beim Großen Lesefest im Theater Freiburg.

 


 

Comic-Workshop mit Jutta Bauer

| ca. 120 Min. | 10–14 Jahre |

Jutta Bauer hat in diesem Workshop die Rolle der »Zeichensklavin«, d. h. Figuren und Geschehnisse werden von den Kindern vorgeschlagen und von ihr gezeichnet. Zunächst wird aus euren Vorstellungen eine Comicfigur entwickelt, anschließend denkt ihr euch eine dazu passende Geschichte aus. Anschließende Präsentation im Kinosaal und Vorführung weiterer Trickfilme.

| Fr 19.10., 11:00, für Schulklassen mit Anmeldung, Kommunales Kino | Fr 19.10., 16:00, öffentlich, Kommunales Kino (bitte Voranmeldung unter 0761. 709033) |

 


 

DIE KÖNIGIN DER FARBEN

und andere Kurzfilme

| ca. 70 Min. | ab 5 Jahren |

Extra für uns hat Jutta Bauer ein Programm mit Filmen nach ihren Büchern, aber auch mit anderen Trickfilmen, die ihr selbst gefallen, zusammengestellt und wird dazu erzählen.

| Sa 20.10., 15:30 | So 21.10., 15:30, Werkraum Theater | und vom 15. bis 28. Oktober, ohne Jutta Bauer auch in den weiteren Einrichtungen des Freiburger Kinderfilmrings |