BENEFIZKONZERT FÜR UNICEF

INDISCHE GHAZALS, FILMSONGS UND BHAJANS

Gesang: Anushka Gokhale | Gitarre: Chitra Marathe | Peter Vonessen: Tabla, Percussion

Die meisten Konzerte mit indischer Musik im Westen bestehen aus klassischer indischer Musik, der sogenannten Raga-Musik. Dieses Konzert präsentiert neuere indische Musik.. Auch moderne indische Musik hat ihre Wurzeln in den Ragas, aber auch Einflüsse von Klassik bis zu Pop und Jazz aufgenommen. Das Programm besteht aus anspruchsvollen Filmsongs, Ghazals, Eigenkompositonen und Bhajans in verschiedenen indischen Sprachen.

Anushka Gokhale aus Pune studiert klassischen und modernen indischen Gesang. Sie lebt zur Zeit in Freiburg, wo sie in Germanistik promoviert.

Chitra Marathe ist professionelle Gitarristin in Bombay. Ihre Stärke liegt darin, dass sie sowohl klassische indische Musik als auch westliche Jazz und Popmusik spielen kann.

Peter Vonessen ist Indologe und Musiker. Seit vielen Jahren lernt er Tabla bei Hom Nath Upadhyaya, einem Exponenten der Benares-Gharana, der alten Musik-Tradition in Varanasi. Die gesamten Einnahmen gehen als Spende an Unicef.

Fr 07.09., 20:00, Galerie, Eintritt 10,-/8,- Euro