Schwarze Katze, Weißer Kater

MITTWOCHSKINO: AMARO KURKO – FILM ZUR ROMA-KULTURWOCHE 02.04.–08.04.

SCHWARZE KATZE, WEISSER KATER

CRNA MACKA, BELI MACOR

| Regie: Emir Kusturica | mit Severdzan Bajram, Florijan Ajdini, Salija Ibraimova, Branka Katic |
| F/YU/D 1998 | OmU | 130 Min. |

Ein typischer Kusturica-Film: skurril, schräg, lustig. Eine schrille Farce, die an den großen Erfolg TIME OF THE GYPSIES anknüpft – mit den selben Mitteln des poetischen, magischen Realismus, aber leichter und komödiantischer. Ein Film über den Roma Matko, der vom Schwarzhandel an der Donau lebt und mit einem Schlag reich werden will. Und über eine Amour fou und die Begegnung zweier Liebespaare, die nicht füreinander bestimmt sind. Die Musik – eine Mischung aus verschiedenen Musikstilen des Balkans sowie Rock und Pop – stammt vom Bandleader, Sänger und Texter des »No Smoking Orchestra«, Dr. Nelle Karajlic.

| Mi 04.04., 19:30 | Mi 18.04., 19:30

| In Kooperation mit Amaro Drom e.V. und Südwind Freiburg e.V. |

mehr Mittochskino:
CINELATINO – FESTIVAL DES LATEINAMERIKANISCHEN FILMS 25.04.–02.05.
Film des Monats: Play

 


 

schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg
Zurück zur
Startseite