Kommunales Kino Freiburg - Filme 2006

www.freiburger-medienforum.de/kino
3 37 USES FOR A DEAD SHEEP
Caligari-Filmpreis 2006 der Berlinale
 
8 8 & 16mm FILM WORKS Klaus W. Eisenlohr
kino avantgarde
 
A ABOIO
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  ABSCHIEBUNG IM MORGENGRAUEN  
  ACCORDION TRIBE
Zum Jazzfestival: Die anderen Klänge des Akkordeons
 
  AGATA UND DER STURM
(Agata e la tempesta)
Italienisches Kino in Kooperation mit Centro Culrurale Italiano
 
  AL OTRO LADO
(Auf der anderen Seite)
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  Alle Macht der Super8
(Berliner Undergroundfilmer stellen sich vor)
kino avantgarde
 
  ALTE FRAUEN
(Staruchi)
Filmstadt Moskau - Neues russisches Kino
 
  ANDERS ALS DIE ANDEREN
12. Aktionstag Kommunaler Kinos: "Unzensiert"
 
  Anne Bax " wirklich ungeheuer praktisch"
(Lesung Galerie - Ladies only)
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  ATANARJUAT - DIE LEGENDE VOM SCHNELLEN LÄUFER
Unter Null: Arctica
 
  ATOMARE STREITIGKEITEN - ein Film von Wladimir Tchertkoff
(mit anschließendem Filmgespräch)
Zum 20. Jahrestag der Atomreaktorkatastrophe in Tschernobyl - in Kooperation mit den Badisch-Elsässischen Bürgerinitiativen
 
  AUDITION
(ODISHON)
KINO EXTREM: Takashi Miike
 
  AUSSTELLUNGERÖFFNUNG: RAMIN HAERIZADEH
(IRAN.COM - IRANISCHE KUNST HEUTE)
 
B BALKAN BAROQUE
(Vorfilm AMOUR NEUTRE (F 1995, 28 Min.))
Kooperation mit Centre Culturel Français Freiburg & Kunstverein Freiburg
 
  BASCHU, DER KLEINE FREMDE
(BASHU GHARIBEH KOUCHAK)
Kinderkino: Iran
 
  BATALLA EN EL CIELO
(Kampf im Himmel)
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  BEAU TRAVAIL
Französisches Kino: Claire Denis
 
  BERGA - SOLDATEN EINES ANDEREN KRIEGES
(BERGA - SOLDIERS OF ANOTHER WAR)
in Zusammenarbeit mit STOLPERSTEINE FÜR FREIBURG
 
  BETWEEN THE LINES - INDIENS DRITTES GESCHLECHT ZWISCHEN MYSTIK, SPIRITUALITÄT UND PROSTITUTION
Mittwochskino
 
  BIBI BLOCKSBERG UND DAS GEHEIMNIS DER BLAUEN EULEN
Kinderkino / empf. ab 8 J. / 108 Min.
 
  BITTER COFFEE
(Silny Kafe)
Czech on Tour: Aktuelles Tschechisches Kino
 
  BONNIE UND CLYDE
Eine Filmgeschichte der Neuen Wellen im Kino
 
  BONNIE UND CLYDE
(BONNY AND CLYDE)
Freiburger Geschlechterstudien: Männer
 
  BRASIL PLURAL MUSIK
(Marisa Monte und Fernanda Porto)
Brasil Plural
 
  BREAKFAST WITH HUNTER
Dokumentation zu Hunter S. Thompson
 
  BRICE DE NICE - COOL WAVES
(BRICE DE NICE)
Französischer Sommerfilm des Jahres 2005
 
  BRIEFE AUS WIWILI
Zum Gedenken an den 20. Todestag von Bernd Koberstein
 
  BUTTERFLY
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  DER BLICK VON AUSSEN
(O OLHAR ESTRANGEIRO)
Brasil Plural
 
  KABHI ALVIDA NAA KEHNA - NEVER SAY GOODBYE
Bollywood: Hommage an Shak Rukh Khan
 
  OSSESSIONE - VON LIEBE BESESSEN
(OSSESSIONE)
 
  Short Tracks - HighLights des Freiburger SchülerFilmForum
(8 Kurzfilme, 10 junge Filmemacher)
Freiburger Fenster
 
C CACHÉ
(CACHÉ)
Ciné club
 
  CARMEN
Stummfilm mit Musikbegleitung durch Günter A. Buchwald
 
  CHAMPIONS
(MISTRI)
Czech on Tour: Aktuelles Tschechisches Kino
 
  CITY OF THE SUN (or WORKING CLASS HEROES)
(SLUNECÍ STÁT)
Czech on Tour: Aktuelles Tschechisches Kino
 
  COLD FEVER
La DÉESSE – Hommage an eine Göttin
 
  COMO UN AVIÓN ESTRELLADO
(Wie ein abgestürztes Flugzeug)
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  COSI
Die Welt der Oper
 
  CRACKS IN THE MASK - RISSE IN DER MASKE
In Kooperation mit dem informationszentrum 3. welt - iz3w und CulturCooperation e.V. Hamburg.
 
  CREEPING UNTER MOSULIN BRIDGE
(MOSURIN BASHI NO TAMOTO NI HISOMU)
Nippon Connection on Tour
 
  CREMASTER 1+2
(CREMASTER 1+2)
Kunst und Film: Matthew Barney
 
  CREMASTER 3
(CREMASTER 3)
Kunst und Film: Matthew Barney
 
  CREMASTER 4+5
(CREMASTER 4+5)
Kunst und Film: Matthew Barney
 
  DAS WANDELNDE SCHLOSS
(HAURO NO UGOKU SHIRO)
Kinderkino: Durchs Zauberland von Hayao Miyazaki
 
D 6 Kurzfilme von Philipp Döring
Freiburger Fenster / in Anwesenheit des Filmemachers
 
  DE PROFUNDIS
Freiburger Geschlechterstudien
 
  Der Teufelskreis
(DAYEREH MINA)
Jenseits von Cannes: Das andere iranische Kino
 
  DIAS DE SANTIAGO
Cine Latino: Preisgekrönter Spielfilm aus Peru
 
  DIVINE HORSEMEN: THE LIVING GODS OF HAITI
Glaube, Ritual, Alltag: Voodoo in Haiti
 
  DOLLS
Farbe im Kino: Takeshi Kitano
 
  DORNRÖSCHEN
mit Musikbegleitung/ am Klavier: Barbara Lenz
 
  DRAWING RESTRAINT 9
(DRAWING RESTRAINT 9)
Kunst und Film: Matthew Barney
 
E DER ELEFANTENMENSCH
Kino EXTREM
 
  DIE EINSAMKEIT DES LANGSTRECKENLÄUFERS
(THE LONELINESS OF THE LONG DISTANCE RUNNER)
 
  Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr ...
(Il Est Plus Facile Pour Un Chameau)
ciné club
 
  EIN ANDALUSISCHER HUND
(UN CHIEN ANDALOU)
Zensur - Augen auf!
 
  EIN MANN SIEHT ROT
(DEATH WISH)
KINO EXTREM
 
  EL VIENTO
(Der Wind)
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  ELINA
Kinderkino / empf. ab 8 J./ 85 Min.
 
  Ene Bene
(Eeny Meeny)
2. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Regio
 
  ERÖFFNUNG DER "2. TSCHECHISCHEN KULTURTAGE IN FREIBURG IM BREISGAU UND IN DER REGIO"
(Ausstellung: ERKLÄRT EUROPA! - Was hat Europa, was andere nicht haben?)
2. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Regio
 
  ERÖFFNUNG mit Sektempfang
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  ERÖFFNUNG PROGRAMMSCHWERPUNKT JAPAN
Nippon Connection on Tour
 
  ESTAMIRA
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  EXPRESS 300 MEILEN
(TOKKYU SANBYAKU RI)
Japanischer Stummfilm mit Musikbegleitung
 
  EXTRANO
Cine Latino: Junges Argentinisches Kino
 
F DAS FENSTER GEGENÜBER
(LA FINESTRA DI FRONTE)
Preisgekrönter Spielfilm aus Italien
 
  DAS FENSTER ZUM HOF
(REAR WINDOW)
Hitchcock zum 100. Geburtstag des Komponisten Franz Waxman
 
  DER EISSTURM
(THE ICE STORM)
Psychoanalytiker stellen Filme vor
 
  DER FABELHAFTE FÁBIO
(FÁBIO FABULSO)
Brasil Plural
 
  DER FAKIR
(FAKIREN FRA BILBAO)
Freiburger Kindefilmring
 
  DER FLUG DES ADLERS
Unter Null: Arctica Amaqjuaq: Pakkak Innukshuk Atuat: Sylvia Ivalu Unter Null: Arctica
 
  DIE FARBE SAFRAN
(RANG DE BASANTI)
Bollywood Beyond
 
  DIE FRAUEN VON RAVENSBRÜCK
Freiburger Frauenstudien: Erinnern und Geschlecht
 
  Fächer der Erinnerungen
(Theater in der Galerie)
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  FAITHLESS GAMES
(NEVRNÉ HRY)
Czech on Tour: Aktuelles Tschechisches Kino
 
  FALLEN ANGELS
(Duoluo Tianshi)
carte blanche: Wong Kar-wai
 
  FALLEN ANGELS
(Duoluo Tianshi)
Farbe im Kino: Wong Kar-wai - Hongkong
 
  FAMILIA RODANTE
(DIE ROLLENDE FAMILIE)
Film des Monats: Roadmovie aus Argentinien
 
  Familienaus?ug mit kleinen Geheimnissen
(Výlet)
2. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Regio
 
  Farbe im Kino
(Vortrag von Susanne Marschall)
zur Filmreihe
 
  FEAR & LOATHING IN LAS VEGAS
Hunter S. Thompson's "unverfilmbarer" Kultroman
 
  FILMABEND MIT DER MUSIKHOCHSCHULE
kino avantgarde
 
  FILMBALLADEN FÜR KINDER
KINDERKINO: Arend Agthe
 
  FILMFEST IN DER FREIBURG BAR
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  Filmmatinee zur Interkulturellen Woche vom 20. -30. 10.06
In Zusammenarbeit mit dem MigrantInnenbeirat der Stadt Freiburg
 
  FILMMUSIK - TONSPUREN JUNGER KOMPONISTEN
kino avantgarde in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Freiburg
 
  FILMPREMIERE: MYTHISCHE STÄTTEN
TAMBURI MUNDI - Internationales Rahmentrommelfestival
 
  FINGERSMITH
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  FLUSSFAHRT MIT HUHN
KINDERKINO: Arend Agthe
 
  FOLGE DER FEDER!
Filme zur deutsch-türkischen Lesung. In Kooperation mit Südwind e.V. und dem Literaturbüro
 
  FREAKS  
  FREIBURGER FENSTER
(Kurzfilme, präsentiert von Doro Carl (HH))
 
  FREIBURGER SCHÜLER FILM FORUM
Workshops - Diskussionen - Premieren
 
  FREMDE HAUT
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  FÜNFZIG STUFEN ZUR GERECHTIGKEIT
(O PAGADOR DI PROMESSAS)
Glaube, Ritual, Alltag: Afro-brasilianische Religion in Brasilien
 
  Kurzfilme von Stephan Anspichler
(Freiburger Fenster)
Freiburger Fenster - Kurzfilmprogramm
 
  MARY SHELLEY'S FRANKENSTEIN
PsychoanalytikerInnen stellen Filme vor
 
  THE FROZEN DEAD
KINO EXTREM - Double Feature: Bad Scientists
 
G DER GALILÄER
(Vorfilm: DAS LEBEN UND DIE PASSION JESU CHRISTI)
Glaube, Ritual, Alltag
 
  DER GETEILTE HIMMEL
(nach dem Roman von Christa Wolf)
Hommage an Konrad Wolf
 
  DER GROSSE FELICIA- ZELLER- UND- RIGOLETTI-FILMABEND
kino avantgarde
 
  GARFIELD 1
Kinderkino / 85 Min. / ab 6 Jahren
 
  GARFIELD 2
Kinderkino / 80 Min. / ab 6 Jahren
 
  GEGEN DIE WAND
Psychoanalytikerinnen stellen Filme vor
 
  GEHEIME STAATSAFFÄREN
(L'IVRESSE DU POUVOIR)
Werkschau Isabelle Huppert
 
  GLOBAL VISIONS - EMAF Highlights on Tour
(Programm 1 -- Offene Beziehungen - Public Relations)
Kurzfilmprogramm
 
  GLOBAL VISIONS - EMAF Highlights on Tour
(Programm 2 -- Zukunft ist jetzt! - Future Is Now!)
Kurzfilmprogramm
 
  GOYA IN BORDEAUX
(GOYA EN BURDEOS)
Farbe im Kino - Carlos Saura
 
H DAS HÖLLENTOR DER SHAOLIN
(NAN SHAO LIN YU BEI SHAO LIN)
Kino Extrem - Die Quellen des Quentin T. (VOL.2)
 
  DIE HAUSSCHLÜSSEL
(LE CHIAVI DI CASA)
Film des Monats - von Gianni Amelio
 
  DIE HELFER UND DIE FRAUEN
FrauenFilmprogramm in Kooperation mit AMICA e.V.
 
  ECRIRE zs. mit LA MORT DU JEUNE AVIATEUR
(Kurzfilmprogramm II)
HOMMAGE À MARGUERITE DURAS
 
  Friedrich Miles von Schiller Davis
(Avantgarde-Hörstück von Andreas Ammer & FM Einheit)
HörBAR für Literatur und Radiokunst
 
  HEAT
(HEAT)
Architekturtage 2006
 
  HEAVY METAL AUF DEM LANDE
Neuer deutscher Dokumentarfilm
 
  HERR LEHMANN
20 Jahre Café im Alten Wiehrebahnhof
 
  HEXEN AUS DER VORSTADT
Kinderkino - 2. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Regio
 
  HILFE, ICH BIN EIN JUNGE
Kinderkino / empf. ab 8 J. / 90 Min.
 
  HIN UND HER
(Chaos im Doppelpack)
Kinderkino/ empf. ab 6 J. / 88 Min.
 
  HIN UND HER - CHAOS IM DOPPELPACK
Freiburger Kinderfilmring
 
  HIN UND HER - CHAOS IM DOPPELPACK
(TUR OCH RETOUR)
Kinderkino/ empf. Ab 6 J./ 88 Min.
 
  HörBAR
(DIE NS-FÜHRUNG IM VERHÖR)
Hörbar
 
  HörBAR
(für Literatur und Radiokunst)
 
  HörBar
(Spekulation Sommer)
Eine Dokumentar-Tragödie von Walter Filz Produktion | SWR 2005
 
  HörBAR für Literatur und Radiokunst: Open Air - Hear India Remix
HörBAR
 
  HOW THE GARCIA GIRLS SPENT THEIR SUMMER
(Wie die Garcia Girls ihren Sommer verbrachten)
Eröffnung - CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  HUNDERT JAHRE BRECHT
Hommage an Bertold Brecht
 
  HWAL - DER BOGEN
(HWAL)
Asian New Wave
 
  MARGUERITE DURAS THEATRE
(Kurzfilmprogramm I)
HOMMAGE À MARGUERITE DURAS
 
  MARGUERITE TELLE QU'ELLE-MÊME
(Kurzfilmprogramm I)
HOMMAGE À MARGUERITE DURAS
 
  PAN TAU - ALARM IN DEN WOLKEN
(Poplach v nebesich)
Kinderkino - 2. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Regio
 
I DIE AHNUNGSLOSEN
(Le fati ignoranti)
Italienisches Kino
 
  DIE INVASION DER BARBAREN
(LES INVASIONS BARBARES)
ciné club
 
  ICE AGE
Kinderkino: Eis und Schnee/ empf. ab 6 J./ 83 Min.
 
  ICE AGE 1
Kinderkino/ empf. ab 6 J./ 83 Min.
 
  ICE AGE 2
(THE MELTDOWN)
Kinderkino/ empf. ab 6 J./ 90 Min.
 
  ICH CHEF, DU TURNSCHUH
world cinema: Fremdsein im Fokus
 
  Ich lebe noch mit Kleiderständer, Mütze und Kelle
(Ješte žiju s vešákem, plácackou a cepicí)
2. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Regio
 
  ICH WAR NEUNZEHN
Hommage an Konrad Wolf
 
  IN THE CUT
(IN THE CUT)
Freiburger Frauenstudien: Erinnern und Geschlecht
 
  INDIA
(und zwei weitere Kurzfilme von Ute Aurand)
kino avantgarde
 
  INESCAPABLE
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  INVISIBLE WAVES
(INVISIBLE WAVES)
ASIAN NEW WAVE
 
  IRANIAN CONSERVE
(EMTEHAN | DIE PRÜFUNG)
Jenseits von Cannes: Das andere iranische Kino
 
  IRANISCHE ANIMATIONSFILME
Lirum Larum Lesefest
 
  Iranisches Kurzfilmprogramm: Glaube, Rituale, Mystik
Jenseits von Cannes: Das andere iranische Kino
 
  IRREVERSIBEL
(IRRÉVERSIBLE)
KINO EXTREM
 
  ISFAHAN-FILMABEND
Jenseits von Cannes: Das andere iranische Kino
 
  IZO
(IZO)
KINO EXTREM: Takashi Miike
 
J Die Jahreszeit des Glücks
(Štestí)
2. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Regio
 
  DIE JAHRESZEIT DES GLÜCKS
(STISTI)
CSR 2005/ von Bohdan Slama
 
  FLUCHT INS 23. JAHRHUNDERTF
(LOGAN'S RUN)
KINO EXTREM: Alter und Jugend im Zukunftsfilm
 
  JAHR 2022... DIE ÜBERLEBEN WOLLEN
(SOYLENT GREEN)
KINO EXTREM: Alter und Jugend im Zukunftsfilm
 
  JEDER FÜR SICH UND GOTT GEGEN ALLE
Freiburger Geschlechterstudien: Männer
 
  JOHANNA D'ARC OF MONGOLIA
(JOHANNA D'ARC OF MONGOLIA)
Freiburger Frauenstudien
 
  JUST MARRIED
In Kooperation mit NAJDEH e.V. Freiburg
 
  Musik für die Augen - Malen in der Zeit
(Der fühe abstrakte Film - Vortrag und Kurzfilmprogramm)
Referent: Wolfgang Lehmann/ Berlin
 
K AMERICAN BEAUTY
Psychoanalytikerinnen stellen Filme vor
 
  Brasilianisches Kurzfilmprogramm 1
Brasil Plural
 
  Brasilianisches Kurzfilmprogramm 2
Brasil Plural
 
  DER KOCH, DER DIEB, SEINE FRAU UND IHR LIEBHABER
(The cook, the thief, his wife and her lover)
Kulinarisches Kino - Essen im Film: Peter Greenaway (Großbritannien)
 
  DER KÖNIG DER MITTELSTÜRMER
Stummfilm mit Musikbegleitung als WM-Vorspiel
 
  DER KULT DER STEINE - Kurzfilmprogramm
Glaube, Ritual, Alltag: Magie und Rituale in Süditalien
 
  DER KUSS DER TOSCA
(IL BACIO DI TOSCA)
in memoriam Daniel Schmid (26.12.1941 - 6.8.2006)
 
  DIE DREI GESICHTER DER FURCHT
(BLACK SABBATH / TRE VOLTI DELLA PAURA)
Mario Bava
 
  DIE KLEINE ZAUBERFLÖTE
Zeichentrickfilm nach der Oper von Mozart ab 6J.
 
  KAL HO NAA HO - INDIAN LOVE STORY
Bollywood: Hommage an Shak Rukh Khan
 
  KALLE BLOMQUIST - SEIN SCHWERSTER FALL
Schwedischer Kinderkinokrimi ab 6 J.
 
  KALLE BLOMQUIST LEBT GEFÄHRLICH
Schwedischer Kinderkinokrimi ab 6 J.
 
  Kampf um die Köpfe - Treffer ins Herz
(Filmplakate in West und Ost)
Ausstellungseröffnung - Galerie und Café
 
  KARAKUM
KINDERKINO: Arend Agthe
 
  KATZENBALL
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  KEEP ON SILENT
(Vorfilm: OCHTEND)
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  KENNEDY IS COMING HOME
Kurzfilm: Romafilme
 
  KENTUCKY FRIED MOVIE
(KENTUCKY FRIED MOVIE)
Coole Filme für heiße Sommernächte
 
  KILL BILL
(Vol. 1)
Kino Extrem: Kill Bill und das Genrekino der 70er
 
  KILL BILL
(Vol. 2)
Kino Extrem: Kill Bill und das Genrekino der 70er
 
  KINDER DES HIMMELS
(BACHEHA YE ASEMAN)
Lirum Larum Lesefest
 
  KUCH KUCH HOTA HAI - UND GANZ PLÖTZLICH IST ES LIEBE
Bollywood: Hommage an Shak Rukh Khan
 
  KÜKEN FÜR KAIRO
KINDERKINO: Arend Agthe
 
  KURZ UND GUT - Tour 2006
Preisgekröntes Kurzfilmprogramm
 
  KURZFILME VON NUBIAFILM
Kurzfilme von Nubia Film
 
  KURZFILMPROGRAMM 1
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  KURZFILMPROGRAMM 2
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  Vom blauen Himmel
(Eine Begegnung von Schamanen, Obertonsängern und Künstlern aus aller Welt)
Freiburger Fenster
 
L DAS LEBEN IST EIN WUNDER
(ZIVOT JE CUDO)
Emir Kusturica - zur Lesung von Dzevad Karahasan
 
  DAS LETZTE DORF
(AKHAREEN ABADEH)
Lirum Larum Lesefest
 
  DER LETZTE COIFFEUR VOR DER WETTSTEINBRÜCKE
Zärtliche Liebesbeweise mit der Schere
 
  L. A. CRASH
world cinema: Fremdsein im Fokus
 
  L.A. CONFIDENTIAL
(L.A. CONFIDENTIAL)
Architekturtage 2006
 
  LA PROMESSE
(DAS VERSPRECHEN)
Französisches Kino - ciné club
 
  LA SOMBRA DEL CAMINANTE
(Der Schatten des Windes)
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  LADY SNOWBLOOD
Kino Extrem: Kill Bill und das Genrekino der 70er
 
  LAST LIFE IN THE UNIVERSE
(RUANG RAK NOI NID MAHASAN)
Film des Monats
 
  L'ENFANT - DAS KIND
(L'ENFANT)
ciné club
 
  LENINGRAD COWBOYS GO AMERICA
Kooperation zum Freiburg Konzert
 
  LES GUERRIERS DE LA BEAUTÉ
Kooperation mit Centre Culturel Français Freiburg & Kunstverein Freiburg
 
  L'ESQUIVE
CINÉMA BEUR – MigrantInnen in Frankreich: Bester französischer Film des Jahres 2005
 
  LESUNG LORETTA WALZ
Freiburger Frauenstudien: Erinnern und Geschlecht
 
  LESUNG VON HAFIS GEDICHTEN
(mit Dr. F. Mostafawy und Dr. E. Kiderlen)
Programm zum 24. Internationalen Theaterfestival Glauben
 
  LIVINGSTONES ERBEN
Freiburger Fenster
 
  LOLA RENNT
Psychoanalytikerinnen stellen Filme vor
 
  LOS ANGELES PLAYS ITSELF
(LOS ANGELES PLAYS ITSELF)
Architekturtage 2006
 
  LOULOU
Werkschau Isabelle Huppert
 
  Lounge - Galerie
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  Sport, Literatur und Film: „Der lange Lauf“. Gespräche, Diskussionen und Lesungen
(DIE EINSAMKEIT DES LANGSTRECKENLÄUFERS)
Zu Gast: Gunter Gebauer, Günter Herburger, Robert Hartmann und Max Frei. Moderation: Dr. Diethlem Blecking
 
M DER MANN MIT DER TODESKRALLE
(ENTER THE DRAGON)
Coole Filme für heiße Sommernächte
 
  MA FAMILLE AFRICAINE  
  MANASAROVAR
Bollywood Beyond
 
  MANCHE MÖGENS HEISS
(SOME LIKE IT HOT)
Psychoanalytiker stellen Filme vor
 
  MAROA
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  MEIN STIEFBRUDER FRANKENSTEIN
(Moi Svodnyi Brat Frankenstein)
Filmstadt Moskau - Neues russisches Kino
 
  MEMORIES OF RAIN - SZENEN AUS DEM UNTERGRUND
Stories from South Africa No.2
 
  MENSCHEN AM SONNTAG
Stummfilm mit Musikbegleitung
 
  METIN
Kinderkino ab 6 J. / 82 Min: Fremdsein im Fokus
 
  MICHEL BUTOR MOBILE
(Vorfilm. Klossowski, Peintre Exorciste (F 1987/88, 25 Min.))
Kooperation mit Centre Culturel Français Freiburg & Kunstverein Freiburg
 
  MINIK
Unter Null: Arctica
 
  MOI ET MON BLANC
(Ich und mein Weißer)
 
  MONGOLIAN PING PONG
Film des Monats: Geschichte eines leisen Abenteuers
 
  MOOLAADÉ
Mittwochskino - Neuer Spielfilm von Sembène aus Senegal
 
  MOOLAADÉ - BANN DER HOFFNUNG
Film des Monats von Ousmane Sembène
 
  MOON AND CHERRY
(TSUKI TO CHERRY)
Nippon Connection on Tour
 
  MOSES UND ARON
Die Welt der Oper: Arnold Schönberg
 
  MULHOLLAND DRIVE
(MULHOLLAND DRIVE)
Freiburger Frauenstudien
 
  MÜNCHHAUSEN
Farbe im Kino: Hans Albers
 
N Die Zwangsarbeiter vom "Vulkan"
(Vorfilm: Den Opfern ihre Namen zurückgeben)
Freiburger Fenster - in Kooperation mit Wolfgang Stickel, Medienwerkstatt Freiburg
 
  ENTFREMDUNGEN
(ALIÉNATIONS)
Filmfestival AUSNAHME|ZUSTAND: Depression - Psychische Erkrankungen
 
  KOMM WIR TRÄUMEN  
  Kurzfilmprogramm mit Charley Chase & Max Davidson
(Stummfilme mit Live-Musik: JEWISH PRUDENCE - PASS THE GRAVY - WHAT PRIZE GOOFEY u.a.)
Der Verein L(i)ebenswerte Wiehre praesentiert Künstler aus der Wiehre: Günter A. Buchwald
 
  NACKT UNTER AFFEN
(EVA, LA VENERE SELVAGGIA)
Kino Extrem - Double Feature: Bad Scientists
 
  NACKT UNTER LEDER
(GIRL ON A MOTORCYCLE)
Coole Filme für heiße Sommernächte
 
  NAMIBIA CROSSINGS
Reise zu den Grenzen der Weltmusik
 
  NANOOK, DER ESKIMO
(Nanook of the North)
Stummfilm im Mittwochskino: Unter Null: Arctica
 
  NARGESS
Jenseits von Cannes: Das andere iranische Kino
 
  NETSILIK ESKIMO FILM SERIES
Unter Null:Arctica
 
  NINA
Brasil Plural
 
  NOCH EINE STUNDE MIT DIR
(UN' ORA SOLA TI VORREI)
Filmfestival AUSNAHME|ZUSTAND: Depression - Psychische Erkrankungen
 
  NOTRE MUSIQUE
Jean-Luc Godard
 
  PEOPLE SAY I'M CRAZY
Filmfestival AUSNAHME|ZUSTAND: Depression - Psychische Erkrankungen
 
  RAUM 4070/4071
Filmfestival AUSNAHME|ZUSTAND: Depression - Psychische Erkrankungen
 
O O PRISIONEIRO DA GRADE DE FERRO
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  OH, BESCHÜTZER DER GAZELLEN
Glaube, Ritual, Alltag: Die Vielfalt des Glaubens im Islam
 
  OPEN ART: ANIMATION
Nippon Connection on Tour: Kurzfilmprogramm
 
  OPERNFIEBER
Die Welt der Oper
 
  OPERNFIEBER
Freiburger Fenster
 
P DAS PIANO
(THE PIANO)
In Kooperation mit Zonta - Club Freiburg Schauinsland
 
  DIE PIRATENINSEL VON BLACK MOR
(L' ILE DE BLACK MOR)
Kinderkino: Piraten!
 
  P MESL-E PELIKAN | P WIE PELIKAN
(GAV | DIE KUH)
Jenseits von Cannes: Das andere iranische Kino
 
  PARAGRAPH 175
Teddy Twenty Tribute
 
  PARIS WAR EINE FRAU
(PARIS WAS A WOMAN)
In Kooperation mit Zonta - Club Freiburg Schauinsland
 
  PINGU
(Kurzfilmprogramm)
Kinderkino/ empf. ab 5 J./ ca. 45 Min.
 
  PLAY
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  PLAYTIME
(TATIS HERRLICHE ZEITEN)
Farbe im Kino: Jacques Tati
 
  PRETTY DYANA
Romafilme: Gewinner des Dokumentarfilmpreis beim "goEast-Filmfestival" 2005
 
  PROFESSOR MAMLOCK
Hommage an Konrad Wolf - Literaturverfilmung nach Friedrich Wolf
 
  PROMISES
In Kooperation mit NAJDEH e.V. Freiburg
 
  PUTEVODITEL
In Kooperation mit Literatur Forum Südwest: Potyah 76 - Zug 76
 
Q QUANTO VALE OU É POR QUILO?
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  QUASE DOIS IRMAOS
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
R DIE REGENSCHIRME VON CHERBOURG
(Les parapluies de Cherbourg)
Farbe im Kino: Jacques Demy / carte blanche von Timothy Simms
 
  RAUS AUS AMAL
(Fucking Amal)
Teddy Twenty Tribute
 
  REQUIEM
Glaube, Ritual, Alltag
 
  ROM, OFFENE STADT
(Roma, città aperta)
Zum 100. Geburstag von Roberto Rossellini
 
  ROMÁNTICO
(Ein Romantiker)
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  Rot für Liebe, Feuer und Gefahr
Farbe im Kino: Farbige Stummfilme aus der Frühgeschichte des Kinos
 
  ROUND TRIP
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  RUIDO
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
S 90 Jahre DADA: SIMULTAN KRIPPENSPIEL und Vorläufiges von Hugo Ball
(HörBAR)
HörBAR
 
  COUP DE FOUDRE
Werkschau Isabelle Huppert
 
  DAS SCHULGESPENST
Kinderkino / empf. ab 6 J. / 84 Min.
 
  Der Schlüssel, um Zwerge zu definieren, oder Lemuel Gullivers letzte Reise
(Klíc k urcování trpaslíku podle deníku Pavla Jurácka)
2. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Regio
 
  DER SCHMETTERLING
Kinderkino ab 6 J. / 83 Min.
 
  DER SOMMER DES FALKEN
Kinderkino ab 8 J. / 104 Min.
 
  DIE SCHNEEKÖNIGIN
Kinderkino: Eis und Schnee/ empf. ab 8 J./ 83 Min.
 
  DIE SPITZENKLÖPPLERIN
(LA DENTELLIÉRE)
Werkschau Isabelle Huppert
 
  DIE STRATEGIE DER SCHNECKE
(LA ESTRATEGIA DEL CARACOL)
Kolumbianische Hausbesetzerkomödie
 
  Kurzfilmprogramm: SHORT TIGER RUNNING
Preisträger der Filmförderungsanstalt (FFA)
 
  LA SEPARATION
Werkschau Isabelle Huppert
 
  LA VIE PROMISE
Werkschau Isabelle Huppert
 
  MADAME BOVARY
Werkschau Isabelle Huppert
 
  PHANTOM
Am Klavier: Günter A.Buchwald
 
  RETTE SICH WER KANN (DAS LEBEN)
(SAUVE QUI PEUT (LA VIE))
Werkschau Isabelle Huppert
 
  S.O.S. EISBERG
(von Arnold Fanck)
Unter Null: Arctica
 
  SAVING FACE
(Vorfilm: A GIRL NAMED KAI)
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  SAXANA - DIE HEXE
(Das Mädchen auf dem Besenstiel)
Tschechisches Kinderkino ab 6 J. / 79 Min.
 
  SCHAU MICH AN
(COMME UNE IMAGE)
Französisches Kino von und mit Agnès Jaoui
 
  SCIENCE FICTION
Kinderkino ab 8 J. / 90 Min.
 
  SERGEANT PEPPER
Kinderkino ab 6 J. / 98 Min.
 
  SERGEANT PEPPER
Kinderkino/ empf. ab 6 J./ 98 Min.
 
  SHAFT
(SHAFT)
Coole Filme für heiße Sommernächte
 
  SHUTKA - STADT DER ROMA
Romafilme in Zusammenarbeit mit SAGA (Südbadisches Aktionsbündnis gegen Abschiebung)
 
  SIEBEN LIEDER AUS DER TUNDRA
(Seitseman Laulua Tundralta)
Unter Null: Arctica
 
  SOLO SUNNY
Hommage an Konrad Wolf
 
  SPALTPROZESSE - WACKERSDORF 001
Zum 20. Jahrestag der Atomreaktorkatastrophe in Tschernobyl
 
  SPIDER
Psychoanalytiker stellen Filme vor
 
  STAUB
(Pyl)
Filmstadt Moskau - Neues russisches Kino
 
  STERBEN, OHNE GEMORDET ZU WERDEN
Ein Filmabend zu Nelly Sachs
 
  STERNE
Hommage an Konrad Wolf
 
  SUITE HAVANNA
Cine Latino: Poetische Hommage an Havanna
 
  SWADES - WE, THE PEOPLE
Bollywood: Hommage an Shak Rukh Khan
 
  THE DOLL SQUADF
Kino Extrem: Kill Bill und das Genrekino der 70er
 
T Das Zimmer meines Sohnes
(La Stanza del figlio)
Italienisches Kino von Nanni Moretti
 
  DER TASCHENDIEB
Kinderkino
 
  DER TASCHENDIEB
(DE TASJESDIEF)
Kinderkino / empf. ab 8 J./ 97 Min.
 
  DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA
(OPERAZIONE PAURA / KILLBABY, KILL)
KINO EXTREM: Mario Bava
 
  TAINÁ, EIN ABENTEUER IM AMAZONAS
(TAINÁ, UMA AVENTURA NA AMAZÔNIA)
Brasil Plural: Erfolgreichster Kinderfilm Brasiliens
 
  TAKIM BÖYLE TUTULUR - ECHTE FUSSBALLFANS
Filme zur deutsch-türkischen Lesung. In Kooperation mit Südwind e.V. und dem Literaturbüro
 
  TANZ MIT DEM KREBS
Kooperation mit der Fördergesellschaft Forschung Tumorbiologie
 
  TEARS OF THE BLACK TIGER
Asian New Wave: Thailändischer Cinemascope-Western
 
  TGV EXPRESS
Afrikanischer Roadmovie
 
  THE AGRESSIVES
(Vorfilm: TRANSFAMILY)
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  The Crazy Never Die
(Draußen saukalt - drinnen saucool: Ein Abend über Hunter S. Thompson)
(Kinosaal und Galerie)
 
  THE JOURNEY
16. Freiburger Lesbenfilmtage
 
  THE MEMO BOOK
(Ausgewählte Filme von Matthias Müller)
kino avantgarde - Werkschau Matthias Müller
 
  THE RISING - BALLAD OF MANGAL PANDEY
Bollywood Beyond mit Aamir Khan
 
  THE SOUNDS OF SILENTS
Stummfilmpianist Willy Sommerfeld - geboren 1904
 
  THE SWENKAS
Die Tradition der Modenschau bei Zulu-Männer in Südafrika
 
  THE WAY OF THE DIRECTOR
(EIGAKANTOKU NI NARU HOUHOU)
Nippon Connection on Tour
 
  THREE ROOMS OF MELANCHOLIA
FrauenFilmprogramm in Kooperation mit AMICA e.V.
 
  TÖDLICHES WOCHENENDE
(Ein Krimi-Abend mit Drehbuchautor Klaus-Peter Wolf)
Kooperation im Rahmen des Freiburger Drehbuchcamps 2006
 
  TOP SPOT
carte blanche
 
  TOSCA
Die Welt der Oper: Puccini
 
  TÖTE DJANGO!
(SE SEI VIVO SPARA)
DIE QUELLEN DES QUENTIN T. (VOL.2)
 
  TROPFEN AUF HEISSE STEINE
(Gouttes d'eau sur pierres brulantes)
Teddy Twenty Tribute
 
  TROPICAL MALADY
(Sud Pralad)
Preisgekrönter Spielfilm aus Thailand
 
  WERKSCHAU MATTHIAS MÜLLER PART II
kino avantgarde - Werkschau Matthias Müller
 
U DER UNBEERDIGTE TOTE
(Temetetlen halott)
In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Freiburger Ungarn e.V. anlässlich des 50jährigen Jahrestages der ungarischen Revolution und Freiheitskampfes
 
  DIE UNBERÜHRBARE
In Kooperation mit Zonta Club Freiburg-Schauinsland
 
  DIE UNSRIGEN
(Svoi)
Filmstadt Moskau - Neues russisches Kino
 
  U-CARMEN
(E-Khayelitsha)
Die Welt der Oper
 
  Un étranger me regarde  
  UNLIMITED GIRLS
Bollywood Beyond: Feminismus in Indien
 
  UZAK
(Weit)
Zur Lesung "Von Istanbul nach Hakkari". In Kooperation mit Literatur Forum Südwest und Südwind e. V.
 
V ALTERN UND GEBÄHREN VERBOTEN
KINO EXTREM: Alter und Jugend im Zukunftsfilm
 
  DER VATER
(PEDAR)
Stories
 
  DIE VERSCHWÖRUNG IM BERLIN-EXPRESS
Psychoanalytiker stellen Filme vor
 
  MONGOLEI-ABEND
(VOM BLAUEN HIMMEL)
Mongolei-Abend
 
  SOMEWHERE IN BETWEEN - Pierre Coulibeufs Filme
(Comme une ombre lointaine ... Wie ein Schatten in der Ferne)
Kooperation mit Centre Culturel Français Freiburg & Kunstverein Freiburg
 
  VERFLIXTES FLEISCH
(A MARVADA CARNE)
ERÖFFNUNG: Brasil Plural - Brasilianisches Filmfestival
 
  VERNISSAGE ZWIEBELFISCH-ADBUSTER
Artwort, Culture Jamming, Werbefilme
 
  VIER UM ACHT
(Literatur im Gespräch)
 
  VIKTOR UND VIKTORIA
Zum 100. Geburstag von Renate Müller
 
  VINCENT UND ICH
Kanadischer Kinderkinokrimi ab 6 J.
 
  VISIONS OF FRANK
Nippon Connection on Tour: Animationsfilmprogramm
 
  VITAL
(VITAL)
Asian New Wave
 
  VORTRAG: "Reisen ans Ende des Traumas - THE OTHERS, FEMME FATALE und IN THE CUT"
(Prof. Dr. Elisabeth Bronfen (Zürich))
Freiburger Frauenstudien: Erinnern und Geschlecht
 
W CHIHIROS REISE DURCHS ZAUBERLAND
(SEN TO CHIHIRO NO KAMIKASHUKI)
Kinderkino: Durchs Zauberland von Hayao Miyazaki
 
  DER WILDE SCHLAG MEINES HERZENS
(DE BATTRE MON COEUR S'EST ARRETÉ)
ciné club
 
  DER WIND DES DJINN
(BAD-E JENN)
Glaube, Ritual, Alltag: Die Vielfalt des Glaubens im Islam
 
  Die Winter- und Weihnachtskiste
(4 Kurzfilme nach Astrid Lindgren u.a.)
empf. ab 5 Jahren/ Gesamtlänge 70 Min.
 
  Filme von Werner von Mutzenbecher
im Rahmen der Ausstellung "in toto - Bildende Künstler im E-Werk"
 
  KURZFILMPREIS ON TOUR: WENDEPUNKTE
Deutscher Kurzfilmpreis 2005 unterwegs
 
  WERKSCHAU MATTHIAS MÜLLER PART III
kino avantgarde
 
  WESH, WESH, WAS GEHT HIER AB?
world cinema: Fremdsein im Fokus
 
  WILDE BIENEN
(DIVOKE VCELY)
CSR 2002/ Von Bohdan Slama
 
  WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES
(ZOMBI 2)
Zensur - Augen auf!
 
Y YASMIN
world cinema: Fremdsein im Fokus
 
Z DER ZAUBERER VON OZ
(The Wizard of Oz)
Wiederaufführung des Filmmärchens von Victor Fleming
 
  DER ZWEITE ATEM
(LE DEUXIÈME SOUFFLE)
carte blanche
 
  DIE ZWEITE HÄLFTE DER NACHT
(DOPPO MEZZANOTTE)
Italienisches Kino - Caligari-Filmpreis Berlinale 2004
 
  ZAUBER DER VENUS
(Meeting Venus)
Die Welt der Oper
 
  ZEIT DES ABSCHIEDS
Film des Monats
 
  ZINAT, YEK RUZ-E BEKHOSUS
(Zinat, ein besonderer Tag)
Jenseits von Cannes: Das andere iranische Kino
 
  ZULU LOVE LETTER
In Kooperation mit EZEF und Bundeszentrale für politische Bildung
 
  ZUR FALSCHEN ZEIT AM FALSCHEN ORT
Dokumentarfilm über Jugendgewalt
 

 


© Kommunales Kino Freiburg - 2006