KINO EXTREM: WISSENSCHAFT – BAD SCIENTISTS – PULP FICTION

Forscher geht es zum heiteren Jahresausklang zu, denn wir nehmen die fröhliche Wissenschaft unter die Lupe, genauer gesagt gilt es, zwei obskure Exponate aus den 60er-Jahren zu entdecken. Naive, bunte, knallige Science Fiction, diesmal ohne Weltraum: skrupellose Wissenschaftler, Weltherrschaft, hanebüchene Handlung trotz Telepathiethematik, hirnrissige Experimente, Kartonkulissen und an den Haaren herbeigezogene Dialoge: ihr werdet Euren Augen nicht trauen! Manipulative Gedankenkontrolle? Mangels Masse nachweislich Fehlanzeige...

 


 

Nackt unter Affen

NACKT UNTER AFFEN

EVA, LA VENERE SELVAGGIA

Regie und Buch: Roberto Mauri | Musik: Roberto Pregadio mit Brad Harris, Esmeralda Barros, Marc Lawrence, Adriana Alben u.a.
| Italien 1968 | DF | 92 Min. |

Im Dschungel ist der Teufel los: Ein verrückter Wissenschaftler führt Gehirnexperimente an Gorillas durch, um sie seinem Willen zu unterwerfen und damit die Weltherrschaft zu erlangen. Nebenan lebt, in loser Anlehnung an die Tarzanlegende, eine junge Dame NACKT UNTER AFFEN und Muskelmann Brad Harris beschliesst mit einem Expeditionsteam im Urwald für Recht und Ordnung zu sorgen. Da sind Konflikte unvermeidbar, die grüne Hölle gerät ausser Rand und Band...

 


 

The frozen dead

THE FROZEN DEAD

Regie & Buch: Herbert J. Leder | mit Dana Andrews, Anna Palk, Philip Gilbert, Kathleen Breck u.a.
| Großbritannien 1966 | OF | 95 Min. |

Ein machthungriger Wissenschaftler hat einen teuflischen Plan ausgeheckt: ausgerechnet die führenden Köpfe des Naziterrorregimes lagert er zwecks Wiederbelebung in seiner Kältekammer. Doch nicht nur das Auftauen bereitet Kopfzerbrechen, da nicht alle Gehirne im Sinne des Erfinders reagieren: wenn überhaupt... Kryogenik, Hals über Kopf!

| Fr 15.12., 22:00 | im Double-feature mit NACKT UNTER AFFEN |

 


 

schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg
Zurück zur
Startseite