Kommunales Kino Freiburg - Filme im Dezember 2006

www.freiburger-medienforum.de/kino
B BRASIL PLURAL MUSIK
(Marisa Monte und Fernanda Porto)
Brasil Plural
 
  DER BLICK VON AUSSEN
(O OLHAR ESTRANGEIRO)
Brasil Plural
 
  KABHI ALVIDA NAA KEHNA - NEVER SAY GOODBYE
Bollywood: Hommage an Shak Rukh Khan
 
  OSSESSIONE - VON LIEBE BESESSEN
(OSSESSIONE)
 
D 6 Kurzfilme von Philipp Döring
Freiburger Fenster / in Anwesenheit des Filmemachers
 
  DE PROFUNDIS
Freiburger Geschlechterstudien
 
  Der Teufelskreis
(DAYEREH MINA)
Jenseits von Cannes: Das andere iranische Kino
 
  DORNRÖSCHEN
mit Musikbegleitung/ am Klavier: Barbara Lenz
 
F DAS FENSTER ZUM HOF
(REAR WINDOW)
Hitchcock zum 100. Geburtstag des Komponisten Franz Waxman
 
  DER FABELHAFTE FÁBIO
(FÁBIO FABULSO)
Brasil Plural
 
  MARY SHELLEY'S FRANKENSTEIN
PsychoanalytikerInnen stellen Filme vor
 
  THE FROZEN DEAD
KINO EXTREM - Double Feature: Bad Scientists
 
G GARFIELD 1
Kinderkino / 85 Min. / ab 6 Jahren
 
  GARFIELD 2
Kinderkino / 80 Min. / ab 6 Jahren
 
  GEHEIME STAATSAFFÄREN
(L'IVRESSE DU POUVOIR)
Werkschau Isabelle Huppert
 
H DIE HAUSSCHLÜSSEL
(LE CHIAVI DI CASA)
Film des Monats - von Gianni Amelio
 
  Friedrich Miles von Schiller Davis
(Avantgarde-Hörstück von Andreas Ammer & FM Einheit)
HörBAR für Literatur und Radiokunst
 
  HEAVY METAL AUF DEM LANDE
Neuer deutscher Dokumentarfilm
 
J DIE JAHRESZEIT DES GLÜCKS
(STISTI)
CSR 2005/ von Bohdan Slama
 
K Brasilianisches Kurzfilmprogramm 1
Brasil Plural
 
  Brasilianisches Kurzfilmprogramm 2
Brasil Plural
 
  DER KUSS DER TOSCA
(IL BACIO DI TOSCA)
in memoriam Daniel Schmid (26.12.1941 - 6.8.2006)
 
  KAL HO NAA HO - INDIAN LOVE STORY
Bollywood: Hommage an Shak Rukh Khan
 
  KUCH KUCH HOTA HAI - UND GANZ PLÖTZLICH IST ES LIEBE
Bollywood: Hommage an Shak Rukh Khan
 
L LOULOU
Werkschau Isabelle Huppert
 
N NACKT UNTER AFFEN
(EVA, LA VENERE SELVAGGIA)
Kino Extrem - Double Feature: Bad Scientists
 
  NINA
Brasil Plural
 
S DIE SPITZENKLÖPPLERIN
(LA DENTELLIÉRE)
Werkschau Isabelle Huppert
 
  MADAME BOVARY
Werkschau Isabelle Huppert
 
  RETTE SICH WER KANN (DAS LEBEN)
(SAUVE QUI PEUT (LA VIE))
Werkschau Isabelle Huppert
 
  SERGEANT PEPPER
Kinderkino/ empf. ab 6 J./ 98 Min.
 
  SWADES - WE, THE PEOPLE
Bollywood: Hommage an Shak Rukh Khan
 
T TAINÁ, EIN ABENTEUER IM AMAZONAS
(TAINÁ, UMA AVENTURA NA AMAZÔNIA)
Brasil Plural: Erfolgreichster Kinderfilm Brasiliens
 
  TEARS OF THE BLACK TIGER
Asian New Wave: Thailändischer Cinemascope-Western
 
V VERFLIXTES FLEISCH
(A MARVADA CARNE)
ERÖFFNUNG: Brasil Plural - Brasilianisches Filmfestival
 
W Die Winter- und Weihnachtskiste
(4 Kurzfilme nach Astrid Lindgren u.a.)
empf. ab 5 Jahren/ Gesamtlänge 70 Min.
 
  WILDE BIENEN
(DIVOKE VCELY)
CSR 2002/ Von Bohdan Slama
 

 


© Kommunales Kino Freiburg - Dezember 2006