Kommunales Kino Freiburg - Filme im März 2006

www.freiburger-medienforum.de/kino
D DIAS DE SANTIAGO
Cine Latino: Preisgekrönter Spielfilm aus Peru
 
E DIE EINSAMKEIT DES LANGSTRECKENLÄUFERS  
  EXTRANO
Cine Latino: Junges Argentinisches Kino
 
G GLOBAL VISIONS - EMAF Highlights on Tour
(Programm 1 -- Offene Beziehungen - Public Relations)
Kurzfilmprogramm
 
  GLOBAL VISIONS - EMAF Highlights on Tour
(Programm 2 -- Zukunft ist jetzt! - Future Is Now!)
Kurzfilmprogramm
 
  GOYA IN BORDEAUX
(GOYA EN BURDEOS)
Farbe im Kino - Carlos Saura
 
H DAS HÖLLENTOR DER SHAOLIN
(NAN SHAO LIN YU BEI SHAO LIN)
Kino Extrem - Die Quellen des Quentin T. (VOL.2)
 
  DIE HELFER UND DIE FRAUEN
FrauenFilmprogramm in Kooperation mit AMICA e.V.
 
  HörBAR
(für Literatur und Radiokunst)
 
K AMERICAN BEAUTY
Psychoanalytikerinnen stellen Filme vor
 
  KILL BILL
(Vol. 2)
Kino Extrem: Kill Bill und das Genrekino der 70er
 
  KURZ UND GUT - Tour 2006
Preisgekröntes Kurzfilmprogramm
 
L DAS LEBEN IST EIN WUNDER
(ZIVOT JE CUDO)
zur Lesung LitFo
 
  DER LETZTE COIFFEUR VOR DER WETTSTEINBRÜCKE
Zärtliche Liebesbeweise mit der Schere
 
  Sport, Literatur und Film: „Der lange Lauf“. Gespräche, Diskussionen und Lesungen
(DIE EINSAMKEIT DES LANGSTRECKENLÄUFERS)
Zu Gast: Gunter Gebauer, Günter Herburger, Robert Hartmann und Max Frei. Moderation: Dr. Diethlem Blecking
 
N Die Zwangsarbeiter vom "Vulkan"
(Vorfilm: Den Opfern ihre Namen zurückgeben)
Freiburger Fenster - in Kooperation mit Wolfgang Stickel, Medienwerkstatt Freiburg
 
P PROFESSOR MAMLOCK
Hommage an Konrad Wolf - Literaturverfilmung nach Friedrich Wolf
 
S DER SCHMETTERLING
Kinderkino ab 6 J. / 83 Min.
 
  PHANTOM
Am Klavier: Günter A.Buchwald
 
  SERGEANT PEPPER
Kinderkino ab 6 J. / 98 Min.
 
  SHUTKA - STADT DER ROMA
Romafilme in Zusammenarbeit mit SAGA (Südbadisches Aktionsbündnis gegen Abschiebung)
 
  SOLO SUNNY
Hommage an Konrad Wolf
 
  SUITE HAVANNA
Cine Latino: Poetische Hommage an Havanna
 
T Das Zimmer meines Sohnes
(La Stanza del figlio)
Italienisches Kino von Nanni Moretti
 
  TANZ MIT DEM KREBS  
  THREE ROOMS OF MELANCHOLIA
FrauenFilmprogramm in Kooperation mit AMICA e.V.
 
  TÖTE DJANGO!
(SE SEI VIVO SPARA)
DIE QUELLEN DES QUENTIN T. (VOL.2)
 
U DIE UNBERÜHRBARE
In Kooperation mit Zonta Club Freiburg-Schauinsland
 
W DER WILDE SCHLAG MEINES HERZENS
(DE BATTRE MON COEUR S'EST ARRETÉ)
ciné club
 

 


© Kommunales Kino Freiburg - März 2006