Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

Impressum

 

CINEMA ITALIANO

DIE BESTEN JAHRE (Teil 1 & 2)

La meglio gioventù

Regie: Marco Tullio Giordana | mit Luigi Lo Cascio, Allesio Boni, Adriana Asti, Sonia Bergamasco u.a.
| Italien 2003 | OmU | 182 Min. & 183 Min. |

Die Besten Jahre

 

Nicola und Matteo stehen im Mittelpunkt des Films. Vier Jahrzehnte begleitet der Film ihr Leben und das ihrer Freunde und Familie auf dem Hintergrund der großen Themen der vergangenen vier Jahrzehnte. Die Geschichte der Familie ist mit der Geschichte Italiens eng verknüpft: Florenz während der Überschwemmungen, Siziliens Kampf gegen die Mafia, die Fußballspiele Italiens gegen Korea und Deutschland, Turin und seine Arbeiterbewegung während der 70er Jahre, Mailand während der 80er, die Jugendbewegung, der Terrorismus, die Krise der 90er Jahre.

DIE BESTEN JAHRE ist das Portrait einer Generation, die trotz aller Widerstände versucht, die Welt nicht so zu akzeptieren, wie sie ist, sondern sie zu verbessern und sie der nächsten Generation in einem besseren Zustand zu hinterlassen als diese sie vorgefunden hat.

»Opulent und melodramatisch und zu Tränen rührend ist der Film DIE BESTEN JAHRE, den der italienische Regisseur Marco Tullio Giordana gedreht hat. Das wahre Kino ist zurück. Nun kommt das sechsstündige Familienepos, das eigentlich als Fernsehserie konzipiert war und in Italien mittlerweile als Kultfilm gilt, in zwei Teilen in die deutschen Kinos.« (jungle world)

»Es ist ein gigantischer Wurf, den Giordana hier hingelegt hat. Gänzlich undogmatisch, unterhaltsam spannend und dicht erzählt.« (Die Welt) – »Es sagt sich so leicht, man habe im Kino nicht bloß einen Film gesehen, sondern eine Erfahrung gemacht. Diesmal ist es wahr.« (FAZ)

Teil 1: Fr 09.12., 20.00 Einführung: Alessandra Ballesi-Hansen | Sa 17.12., 18.00 |

Teil 2: Sa 10.12., 18.00 | So 18.12., 20.00 |

In Zusammenarbeit mit dem Centro Culturale Italiano Freiburg

 

 


 

schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 30.11.2005 © vivasoft1997-2005 Schreib mal wiederinfo@vivasoft.de