Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 

KINDERKINO

Fortsetzung der Werkschau Arend Agthe
KARAKUM · Filmballaden für Kinder

Im Freiburger Kinderfilmring:
ZWEI KLEINE HELDEN

Zum Cine Latino Festival
Kinder der Welt - Kinder in Lateinamerika

 


 

KARAKUM

| D/ Turkmenistan 1993 | R: Arend Agthe| ab 10 J. | 101 Min. |

 

Der Abenteuerfilm spielt in der Wüste Karakum („Schwarzer Sand“) in Turkmenistan. Dorthin reist der 13jährige Robert, um seinen Vater, der dort als Ingenieur ein Erdgasprojekt betreut, zu besuchen. Doch auf dem Weg vom Flughafen zur Baustelle, inmitten der Wüste, hat der LKW eine Panne, und Pjotr, der turkmenische Fahrer, lässt auf der Suche nach Wasser Robert und seinen Neffen Murad beim LKW zurück. Als Pjotr nicht wieder auftaucht, versuchen die beiden Jungen dem drohenden Tod in der Wüste zu entkommen.

| Sa 02.04., 15.30 | So 03.04., 15.30 |

 


 

Filmballaden für Kinder

| BRD 1979/80 | R: Arend Agthe | ab 6 J. | ca. 70 Min. |

 

In elf Filmballaden erzählt Arend Agthe kleine Geschichten von Katastrophentagen, schwerhörigen Kellnern, eiligen Musikern, Indianerhäuptlingen ohne Federschmuck oder „swingenden Bauarbeitern“. Verfilmte Lieder oder auch vertonte Filmstories – auf jeden Fall lustige, intelligente Überraschungen.

| Sa 09.04., 15.30 | So 10.04., 15.30 |

 


 

Im Freiburger Kinderfilmring:

ZWEI KLEINE HELDEN

| Schweden 2002 | ab 6 J. | 95 Min. |

 

Der zehnjährige Marcello hat es nicht leicht. Sein Vater möchte aus ihm einen Profifußballer machen. Seine Mutter wünscht sich, dass er Priester wird. Marcellos größter Traum aber ist es, Pilot zu werden und hoch über die Dächer seiner Heimatstadt zu fliegen. Wäre da nicht seine Höhenangst. Da kommt das libanesische Mädchen Fatima in Marcellos Klasse. Mit ihr ändert sich alles. Fatima ist selbstbewusst und eine großartige Fußballspielerin. Aber auch sie hat Probleme, ihre älteren Brüder wollen ihr das Fußballspielen verbieten. Doch zusammen lassen sich die beiden kleinen Helden jetzt nicht mehr unterkriegen.

Der schwedische Regisseur Ulf Malmros erzählt fantasiereich und heiter von zwei Kindern, die ihre Schwächen besiegen und ihre Träume wahr werden lassen. Er gewann Filmpreise rund um die Welt.

| Sa 16.04., 15.30 | So 17.04., 15.30 | und vom 11. bis 23. April in den weiteren Einrichtungen des Freiburger Kinderfilmrings

 


 

Zum Cine Latino Festival

Kinder der Welt - Kinder in Lateinamerika

| Kurzfilmprogramm | ab 7 J. | ca. 70 Min. |

 

In einem Kurzfilmprogramm schaffen wir Begegnungen mit Kindern aus Südamerika und können für einen Moment an ihrem Leben teil haben. Wir erfahren, was diese Kinder beschäftigt, wovon sie träumen, worauf sie hoffen. Wir treffen auf Elena aus Ecuador. Sie will ihr Schweinchen retten, läuft von zu Hause weg und trifft unter anderem auf den schnellsten Pullover-Stricker der Welt. Oder auf Zezé aus Brasilien. Er klaut zwei Topfdeckel und rennt durch die ganze Favela. Er kommt gerade noch rechtzeitig für seinen Auftritt im improvisierten Kinderorchester....

| Sa 23.04., 15.30 | So 24.04., 15.30 |

 


 

schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 24.03.2005 © vivasoft1997-2005 Schreib mal wiederinfo@vivasoft.de