Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 
 

HörBAR

für Literatur und Radiokunst

WAS SOLL DIS DEM AUTOMAT BEKÜMMERN?

VON GUIDO GRAF

 

Im April öffnet im Alten Wiehrebahnhof zum ersten Mal die HörBAR für Literatur und Radiokunst, eine gemeinschaftliche Veranstaltungsreihe des Kommunalen Kinos und des Literatur Forums Südwest mit dem SWR. Die HörBAR verwandelt den Alten Wiehrebahnhof für einen Abend in einen Ort klang- und sprachexperimenteller Hörerlebnisse. Im Mittelpunkt der ersten Veranstaltung steht die AMME. Die AMME gibt Milch. Gerät sie in Angst, wird sie in die Enge getrieben, verschüttet sie die Milch. Diese Angst befällt sie immer, wenn man mit ihr spricht: Der hochentwickelte Sprachcomputer gleichen Namens wirft schlagfertig mit alltäglichen Phrasen um sich und kümmert sich dabei nicht um Regeln. »Was soll dis dem Automat bekümmern?« heißt das Stück von Guido Graf, in dem Verwirrung und Vergnügen die Grenzen zur Poesie allmählich verwischen.

In Zusammenarbeit mit dem SWR

| Do 14.4., 20.00 | Galerie |

 


 

schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 24.03.2005 © vivasoft1997-2005 Schreib mal wiederinfo@vivasoft.de