Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

Impressum

 

Film des Monats - NOBODY KNOWS

DARE MO SHIRANAI

Regie, Buch und Schnitt: Koreeda Hirokazu | Kamera: Y. Yutuka | mit Y. Yuya, K. Ayu, K. Hiei, S. Momoko u.a.
| Japan 2003 | OmU | 141 Min. |

NOBODY KNOWS

 

Keiko, eine träumerische, ungebundene Frau, lebt mit ihren vier Kindern Akira, Kyoko, Shigeru und Yuki, die verschiedene Väter haben. Aufgrund dieser ungewöhnlichen Tatsache hat Keiko sich dazu entschlossen, nur ihr ältestes Kind, den 12-jährigen Akira, bei den Behörden zu melden. Doch die Familie entkommt immer nur kurzfristig den Schwierigkeiten und dem Gerede der Leute: Ständig muss sie eine neue Bleibe finden, und weil Keiko häufig länger von zu Hause fort bleibt, werden die Probleme immer größer. Nach und nach wird Akira klar, dass er sich fortan allein um seine drei Geschwister kümmern muss.

Es sind schwierige Themen, derer sich Koreeda Hirokazu annimmt, doch verzichtet er auf die Darstellung von Gewalt. Er ist vielmehr ein geduldiger Beobachter, der ein Jahr lang mit Laienschauspielern im Kindesalter gearbeitet hat, um den Schauplätzen, Situationen und Rollen durch langsame Gewöhnung aller Beteiligten die größtmögliche Wahrhaftigkeit abzugewinnen. Alle Protagonisten sind Teil dieses Arbeitsprozesses, in dem sie natürlich und ungezwungen agieren.

| Do 14.04., Fr. 15.04., 19.00 | Sa 16.04., 21.30 | So 17.04., 17.30 | Di 19.04., Mi 20.04., 21.45 |

 


 

schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 24.03.2005 © vivasoft1997-2005 Schreib mal wiederinfo@vivasoft.de