Kommunales Kino Freiburg - Filme 2004

www.freiburger-medienforum.de/kino
  FREIBURGER FENSTER
(Junger Film Freiburg)
Moderation: Wolfgang Stickel (Medienwerkstatt Freiburg)
 
2 2 ZIMMER, KÜCHE, BAD
(2LDK)
Kino Extrem: Duel Project - Duell der Regisseure
 
4 4. Freiburger SchülerFilmForum
(www.schuelerfilmforum.de)
veranstaltet von der AG SFF
 
  BÜCHER IM GESPRÄCH - 4 UM 8
(Talkreihe - Moderation: Bettina Schulte)
Literatur Forum Südwest
 
A ABOUNA - DER VATER
(Abouna)
Der neue Spielfilm des Regisseurs Haroun (Tschad)
 
  ABSTRAKTE BILDER SMITH & SHARITS  
  Abstrakte Filme - Bewegte Gemälde
(Filme von Robert Breer, Len Lye, Larry Jordan u. a.)
kino avantgarde - Kurzfilmprogramm
 
  AFGHANISTAN UNVEILED
Kooperation mit dem Völkerkundemuseum
 
  AFRICAN BLUES
(JE CHANTERAI POUR TOI)
Kairos-Filmverleih stellt sich vor
 
  AH GÜZEL ISTANBUL
Call me Istanbul
 
  ALICE IN DEN STÄDTEN
Filmkanon: Seminar und Film (Wim Wenders)
 
  ALICES RESTAURANT
(Alice`s Restaurant)
Studentenrevolte USA, Sommer 1968
 
  AM ANFANG WAR DER BLICK  
  AMOR EN CONCRETO
CineLatino: Spielfilm aus Venezuela
 
  ANTIGONE
Hölderlin: Literatur und Film
 
  APOCALYPSE NOW REDUX
Kl. Hommage an Marlon Brando
 
  ARA GÜLER - DER FOTOGRAF ISTANBULS
Call me Istanbul
 
  ARAGAMI
Kino Extrem: Duel Project - Duell der Regisseure
 
  AS I WAS MOVING OCCASIONALLY I SAW BRIEF GLIMPSES OF BEAUTY
Autobiographie in Film und Literatur
 
  AUSSER ATEM
(A bout de souffle)
Filmkanon
 
  DAS ALTER DER ERDE
(A Idade da Terra)
Eine Filmgeschichte der Neuen Wellen im Kino
 
B BAB EL-QUED CITY
(BAB AL-WAD AL-HUMA)
Mittwochskino: Arabische Welten
 
  BAD TASTE
KINO EXTREM
 
  BEL AMI - Der Liebling schöner Frauen
Willi Forst zum 101. Geburtstag: Restaurierte Jubiläumskopie
 
  B-HAPPY
MiWo: Neueste lateinamerikanische Filme
 
  BIESTER
(La céremonie)
 
  BLESSING BELL
Film des Monats Juni von Sabu
 
  BLUE END  
  Blue Velvet
David Lynch
 
  BLUTIGE ERDBEEREN
Studentenrevolte in den USA
 
  BOBO UND DIE HASENBANDE
Animationsfilme
 
  BOLA DE NIEVE
(Der traurige Mann, der fröhlich sang)
Cinelatino
 
  BOMBEN AUF FREIBURG
mit Regisseuren
 
  BONNIE UND CLYDE
Eine Filmgeschichte der Neuen Wellen im Kino
 
  Boris Godunow
Filme zur russischen Literatur
 
  BRAINDEAD
KINO EXTREM
 
  BROTHER
Werkschau Takeshi Kitano
 
  BYE BYE TIGER
(Hélèna Villovitch & Jan Peters)
 
  DIE BARONESS UND DAS GUGGENHEIM
zu Gast: Sigrid Faltin
 
  DIE BERGKATZE
Stummfilm mit Musikbegleitung durch Günter A. Buchwald
 
C CHIHIROS REISE INS ZAUBERLAND
Animationsfilme
 
  Filmkanon: Charles Chaplin
(Vortrag und Filmprogramm)
Filmkanon
 
  KINO WIE VOR 80 JAHREN Charles Chaplin
(Stummfilmprogramm mit Live-Musik und Kinoerzähler)
Aktionstag der Kommunalen Kinos: Kinderkino
 
D AUF SAND GEBAUT
(DOI CAT)
Vietnams Gesichter
 
  DANNY DER CHAMPION
Lirum-Larum-Lesefest / ab 6 J.
 
  DAS DSCHUNGELBUCH
(Jungle Book)
Lirum-Larum-Lesefest/ ab 8 J./ deutsch eingesprochen
 
  DEUTSCHER KURZFILMPREIS 2003 UNTERWEGS
(Programm 1)
Kinotournee der Filmpreisträger
 
  DEUTSCHER KURZFILMPREIS 2003 UNTERWEGS
(Programm 2)
Kinotournee der Filmpreisträger
 
  DEUTSCHER KURZFILMPREIS 2003 UNTERWEGS
(Programm 3 - Sonderpreis)
Kinotournee der Filmpreisträger
 
  DICHTUNG UND WAHRHEIT
(UND ANDERE FILME)
 
  DIVA
(Diva)
ciné club - Ein Film von Jean-Jacques Beineix
 
  DOLLS
Werkschau Takeshi Kitano
 
  DUELL AM MISSOURI
(THE MISSOURI BREAKS)
Kl. Hommage an Marlon Brando
 
  DYNAMO KIEW
(Vorfilm: DIE NACHT VON YOKOHAMA)
Fußball wie noch nie
 
E ABER DEN SINN DES LEBENS HABEN WIR IMMMER NOCH NICHT RAUSGEFUNDEN
(Performance von Hélèna Villovitch und Jan Peters)
freiburger film forum: EXPANDED CINEMA / AVANTGARDE FILM vom 28.11. - 5.12.
 
  ALS DIE LEINWAND ZURÜCKSCHOSS - Vortrag von Florian Krautkrämer
(Formen der Partizipation im Kinosaal - Filmvorführerin: Cornelia Schabak)
freiburger film forum: EXPANDED CINEMA / AVANTGARDE FILM vom 28.11. - 5.12.
 
  EIN TOLLER SOMMER
Kinderkino ab 8 J. / 91 Min.
 
  EIN TRAUM VON KABUL
Traumland Afghanistan: Mekka der Hippiebewegung
 
  EL VALLEY CENTRO
kino avantgarde: Trilogie von James Benning (I)
 
  EMIL UND DIE DETEKTIVE
Kinderkino ab 6 J. / 72 Min.
 
  EMIL UND DIE DETEKTIVE
Kinderkino ab 8 J. / 90 Min.
 
  ENGELEIN
Stummfilm mit Musikbegleitung: Günter a. Buchwald
 
  Eröffnung EXPANDED CINEMA mit der AUSSTELLUNG : PELICULA - SKULPTUREN UND INSTALLATIONEN MIT FILM
(Grußwort: Ulrich von Kirchbach | Einführung Wolfgang Lehmann)
freiburger film forum: EXPANDED CINEMA / AVANTGARDE FILM vom 28.11. - 5.12.
 
  Europäischer Filmabend
(Alles ist möglich / Das suße Jahrhundert)
Preisgekrönte Filme aus den Beitrittsländern
 
  Festivalende EXPANDED CINEMA mit der AUSSTELLUNG : PELICULA - SKULPTUREN UND INSTALLATIONEN MIT FILM
(Finissage |)
freiburger film forum: EXPANDED CINEMA / AVANTGARDE FILM vom 28.11. - 5.12.
 
  GEBÜRTIG
Nazivergangenheit und Erinnerung
 
  LANDED EXPANDED, eine audiovisuelle Kollaboration
(Uraufführung von Telemach Wiesinger & centrozoon Musik)
freiburger film forum: EXPANDED CINEMA / AVANTGARDE FILM vom 28.11. - 5.12.
 
F DAS FEST
Eine Filmgeschichte der Neuen Wellen im Kino
 
  DAS FLIEGENDE KLASSENZIMMER
auch Kinderfilmring/ 16mm BJF
 
  DAS FLIEGENDE KLASSENZIMMER
Kinderkino ab 6 J./ 114 Min.
 
  DIE FARBE DER LÜGE
(Au Coeur du Mensonge)
 
  EIN FILMABEND ÜBER TIBET  
  FAAT KINÉ
Freiburger Erstaufführung: Film des Monats von Ousmane Sembene
 
  FILME VON JÜRGEN REBLE
EXPANDED CINEMA
 
  FILME VON THOMAS BARTELS
freiburger film forum: EXPANDED CINEMA / AVANTGARDE FILM
 
  Filmkanon
(Filmanalyse zu ALICE IN DEN STÄDTEN)
Galerie Alter Wiehrebahnhof
 
  FILMKANON: VORTRAG UND ANALYSE ZU "WO IST DAS HAUS MEINES FREUNDES?
(Referentin: Valérie Carré)
FILMKANON: ABBAS KIAROSTAMI
 
  FIRE
Lesbenfilmtage
 
  FIRE
Nachlese LFT
 
  FOLIMAGES I - Kurzfilmprogramm
(Retrospektive der französischen Regisseure der FOLIMAGES)
Tourneeprogramm des Filmfests Dresden
 
  FOLIMAGES II - Kurzfilmprogramm
(Retrospektive der europäischen Regisseure der FOLIMAGES)
Tourneeprogramm des Filmfests Dresden
 
  FRÜHER FRÜHLING
(SOSHUN)
Y. Ozu
 
  PREMIERE DES TRAILERS PELOTUDO
(EIN UNSICHTBARER FILM)
Filmabend zur Ausstellung GESTOHLENER SOMMER - PELOTUDO
 
G DAS GASKUGEL PROJEKT
Ein Experiment mit 8000 Kubikmetern Sound
 
  DAS GLÜCK
Stummfilm mit Musikbegleitung durch Günter A. Buchwald
 
  DIE GESCHICHTE VOM KLEINEN MUCK  
  DIE GROSSEN FERIEN
(De grote Vakantie)
Autobiographie in Film und Literatur
 
  GASOLINE
Lesbenfilmtage
 
  GEHEIMNISVOLLE MINUSCH
ab 7 J.
 
  GÊMEAS
Mittwochskino: Brasil, 40 Grad
 
  GENGHIS BLUES
Landschaft und Musik der Mongolei
 
  GESCHICHTEN AUS JAVÉ
Neueste Filme aus Lateinamerika
 
  GOFF IN DER WÜSTE - Photographie und jenseits 7
Emigholz dokumentiert Bruce Goff: Architektur als Autobiographie
 
  GOOD FILM FOOD
10 Jahre Bauernmarkt am AWB
 
  GOTTES PLAN UND MENSCHEN HAND
(Wie unsere Städte in die Welt kamen)
Freiburger Erstaufführung mit Gästen:
 
  GUELWAAR
Porträt Ousmane Sembene
 
  GURBET KUSLARI
(Vögel in der Fremde)
Call me Istanbul mit Cüneyt Arkin
 
  LOS GUANTAS MÁGICOS
Neueste Filme aus Lateinamerika
 
  TATORT ... HAUPTBAHNHOF KAIRO
(GARE CENTRALE - Bab El-Hadid)
Mittwochskino: Ägyptisches Kino
 
H DAS HÜHNCHEN IST BARFUSS
(Chicken is barefoot)
Film des Monats: Abenteuerfilm aus Japan (2003)
 
  DER HAUPTMANN VON MUFFRIKA
FREIBURGER FENSTER
 
  HALLOWEEN
KINO EXTREM
 
  HAMAM
Call me Istanbul
 
  HANA-BI - Feuerblume
(Hana-Bi)
Werkschau Takeshi Kitano
 
  HENDRIX PLAYS BERKELEY
Studentenrevolte in den USA
 
  HIGH ART
Lesbenfilmtage
 
  HINTER DER SONNE
(ABRIL DESPEDACADO)
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
  HIROSHIMA MON AMOUR
Werkschau Marguerite Duras
 
  HIRTENREISE INS DRITTE JAHRTAUSEND
Freiburger Erstaufführung des Schweizer Filmpreisträgers 2003
 
  HODDER RETTET DIE WELT  
  Horrorfilm vs. Wirklichkeit/ Vortrag und Film
Vortrag, Film: TCM
 
I DER INDIANER IM KÜCHENSCHRANK
Kinderkino ab 8 J. / 96 Min.
 
  ICH GEH' NACH HAUSE
(Je rentre à la maison)
Manoel de Oliveira
 
  ICH HIESS SABINA SPIELREIN
Porträt der Mitbegründerin der Psychoanalyse
 
  ICH MÖCHTE KEIN MANN SEIN
Stummfilm mit Musikbegleitung durch Barbara Lenz
 
  ICH WURDE GEBOREN ABER...
(Umarete wa mita keredo)
Hommage an Yasujiro Ozu
 
  IKINGUT DIE KRAFT DER FREUNDSCHAFT
Kinderkino ab 8 J. / 85 Min.
 
  IM WESTEN GING DIE SONNE AUF
(Kleine Geschichten von Kohle und Fußball)
Fußball wie noch nie
 
  INDIA SONG
Werkschau Marguerite Duras
 
  INTERSTELLA 5555
Wild Wild East
 
  IRGENDWO IN EUROPA
(Valahol Európában)
Filmgeschichtliche Wiederentdeckung
 
J EMPATHY
Film des Monats von Amie Siegel
 
  Kurzfilme: Bär und Tiger (Janosch)
Kinderkino ab 5 J. / ca. 60 Min.
 
K Aktuelle brasilianische Kurzfilme
(Programm I)
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
  CITIZEN KANE
(Citizen Kane)
Kanon
 
  DER KATZENPRINZ
ab 6 J.
 
  DER KLEINE EISBÄR
Kinderkino ab 5 J. / 78 Min.
 
  DER KLEINE MAULWURF
Kinderkino - Kurzfilmprogramm ab 6 J. / ca. 70 Min.
 
  DIE KATZE AUF DEM HEISSEN BLECHDACH
(Cat on a hot tin roof)
Wiederaufführung in neuer Kopie
 
  DIE KLAVIERSPIELERIN
Psychoanalytiker stellen Filme vor
 
  KIDS RETURN
(Kizzu ritân)
Werkschau Takeshi Kitano
 
  KIKUJIROS SOMMER
Werkschau Takeshi Kitano
 
  KLETTER-IDA
Kinderkino ab 8 J. / 87 Min.
 
  KOKTEBEL
Film des Monats
 
  Kreutzersonate
Filme zur russischen Literatur
 
  KURZ UND GUT
(Kurzfilmpreisträger des Filmfests Stuttgart Ludwigsburg)
Tourneeprogramm 2004
 
  Kurzfilme von Belmin Söylemez
Call me Istanbul
 
  Kurzfilme: Märchen, Träume, Phantasien
Kinderkino ab 5 J. / ca. 80 Min.
 
  Kurzfilmprogramm
Lesbenfilmtage
 
  KURZFILMPROGRAMM Marguerite Duras
(Les mains négatives - Césarée - Aurélia Steiner (1 & 2))
Werkschau Marguerite Duras
 
  KURZFILMPROGRAMM: DIE KAMERA ALS TAGEBUCH
(kino avantgarde)
Autobiografie in Film und Literatur
 
L DER LETZTE TANGO IN PARIS
(L'ultimo tango a Parigi)
Kl. Hommage an Marlon Brando
 
  Kurzfilme nach Astrid Lindgren
Kinderkino ab 5 J. / ca. 80 Min.
 
  LA CIENAGA - MORAST
Argentinien
 
  LA FE DEL VOLCÁN (Der Glaube des Vulkans)
CineLatino: Festival des lateinamerikanischen Films
 
  LA HABANERA
UFA-Filmarchitekt Anton Weber
 
  LA VIE DE JESUS
mit einer Einführung von L. Gourvennec & M. Schillmöller
 
  Landesgeschichten im Film: Das Filmarchiv Hermann Hähnle
(Die Landesfilmsammlung Baden-Württemberg präsentiert)
Stummfilmprogramm mit Klavierbegleitung durch G.A. Buchwald
 
  LAUNEN EINES FLUSSES
(Caprices d'un fleuve)
Französisches Kino von Bernard Giraudeau
 
  LEOPARDEN KÜSST MAN NICHT
(Bringing up baby)
In memoriam Cary Grant (* 18.1.1904)
 
  LES ENFANTS
Werkschau Marguerite Duras
 
  Lesung ARNOLD STADLER
Autobiographie in Film und Literatur
 
  Lied von der Steppe
(Vorfilm: INNEN AUSSEN MONGOLEI)
Landschaft und Musik der Mongolei
 
  LOS
kino avantgard
 
  LOST AND DELIRIOUS
Lesbenfilmtage
 
  LOVE JUICE
Lesbenfilmtage
 
  LOVERS
(ATEMLOSE LIEBE)
Tag des Flüchtlings
 
  WEIT WEG - LOIN
(Loin)
und Sommerkurs Frankreichzentrum
 
M DAS BESTE VON MO & FRIESE
(Kurzfilmprogramm vom Kinder Film Festival Hamburg)
Aktionstag der Kommunalen Kinos: Kinderkino
 
  Das Mädchen Sumiko - Warum hat sie das getan?
(Nani ga kanojo o sô saseta ka)
Stummfilm - restaurierte Fassung von 1997 begleitet von Günter A. Buchwald
 
  DAS MÄRCHEN VOM ZAREN SALTAN
Filme zur russischen Literatur
 
  LIEBES TAGEBUCH
(Caro Diario)
Autobiographie in Film und Literatur
 
  M - EINE STADT SUCHT EINEN MÖRDER
Filmkanon: Fritz Langs Mörderpsychogramm
 
  MÄDCHEN AM BALL
Fußball wie noch nie
 
  MAGIC CHRISTIAN
(MAGIC CHRISTIAN)
Heilig-Abend 2004
 
  MANGOGELB
(AMARELO MANGA)
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
  MANNHEIM - NEW YORK
Reisen in Städte
 
  MAX ERNST - MEIN VAGABUNDIEREN...
Verfemte Kunst - Augustinermuseum
 
  MEERMUSIK
(Vorfilm: MOBY DICK Hauptfilm: MEER)
MeerMusik - Konzert & Film im Kleinen Haus des Freiburger Theaters Ensemble SurPlus: Leitung: James Avery
 
  MEIN FREUND JOE
Lirum-Larum Lesefest / ab 8 J.
 
  MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL
Kinderkino ab 6 J. / 93 Min.
 
  MULHER POLÍCIA (Polizistin)
Portugal sehen: Neues portugiesisches Kino
 
  MULHOLLAND DRIVE
Eine Filmgeschichte der Neuen Wellen im Kino
 
  MURDER IN MIND
(Britisches Kurzfilmprogramm "crime & thriller")
Tourneeprogramm des Filmfests Dresden
 
  REISE NACH AFGHANISTAN
(MARE'S TAIL)
Archivkopie!!
 
N AKTUELLE BRASILIANISCHE KURZFILME
(Programm II)
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
  NACH DEM SPIEL
Fußball wie noch nie
 
  Neue Filme für die Kinder- und Jugendarbeit
(Sichtungsveranstaltung für Multiplikatoren)
 
  NIGHT OF THE LIVING DEAD
Kino Extrem
 
  NOMADES AFGHANS
Traumland Afghanistan: Ella Maillart Expedition in den 30er Jahren
 
  NON OU A VA GLÓRIA DE MANDAR
(NON oder der vergängliche Ruhm der Herrschaft)
Portugal sehen: Neues portugiesisches Kino
 
  NORDESTES - TOO MUCH BRASIL
Brasil, 40 Grad
 
  NOSFERATU
Filmkanon
 
  Reisen in Städte: Hong Kong Berlin
(HONG KONG und UNTERNEHMEN PARADIES)
kino avantgarde
 
  Reisen in Städte: Paris, New York, Istanbul, Lozd N.N
(Kurzfilmprogramm REAL ITALIAN PIZZA, LODZ SYMPHONIE u.a.)
kino avantgarde
 
O O FATO COMPLETO OU À PROCURA DE ALBERTO
Portugal sehen: Neues portugiesisches Kino
 
  ODNA
FILMKONZERT IM E-WERK mit der Originalmusik von Dmitri Schostakowitsch durch die basel sinfonietta
 
  OLIVER TWIST
Lirum-Larum-Lesefest / ab 12 J. / deutsch eingesprochen
 
  ONKEL WANJA
Filme zur russischen Literatur
 
  ONKEL WANJA
(Dadja Wanja)
Kooperation Theater Freiburg
 
  OPENING NIGHT
Film des Monats mit Gena Rowlands
 
P PALAVRA E UTOPIA (Das Wort und die Utopie)
Portugal sehen: Neues portugiesisches Kino
 
  PARADIES
(Paraiso)
Neueste Filme aus Lateinamerika
 
  PARZIVAL IN ISFAHAN
Film und Gespräch zur Städtepartnerstadt mit Isfahan
 
  PASSION HÖLDERLIN
Hölderlin: Literatur und Film
 
  PAULINHO DA VIOLA: MEINE ZEIT IST JETZT
(PAULINHO DA VIOLA: MEU TEMPO É HOJE)
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
  Portugiesisches Kurzfilmprogramm
Portugal sehen: Neues portugiesisches Kino
 
  Prop und Berta
Animationsfilme
 
  PROP UND BERTA
Kinderkino ab 5 J./ 76 Min.
 
  PSSST! (TISHE!)
Film des Monats
 
  PUPPEN AUS TON
Film des Monats: Arabische Welten
 
R DERRIDA
Derrida
 
  DERRIDA
Jacques Derrida - Zur Erinnerung
 
  DIE REISE NACH TOKIO
Yasujiro Ozu
 
  DIE RITTERINNEN
Lesbenfilmtage
 
  Kurzfilme: Märchenfilme von Lotte Reiniger
Scherenschnittfilme ab 6 J. / ca. 50 Min.
 
  RECUERDOS
CineLatino: Mexiko 2003
 
  RETURN OF THE TÜDELBAND
(Gebrüder Wolf-Story)
Freiburger Erstaufführung: Deutsch-jüdische Geschichte zwischen Folk & Techno-Beats
 
  ROARING HOOFS
Musikfestivaldokumentation
 
  ROBIN'S HOOD
Lesbenfilmtage
 
  ROMANCE
Eine Filmgeschichte der Neuen Wellen im Kino
 
  RONJA RÄUBERTOCHTER  
  ROUTE 181 - Fragmente einer Reise in Palästina-Israel
Israel-Palästina
 
S DAS SAMS
Kinderkino Ferienpass 2004
 
  DAS SAMS
Kinderkino ab 6 J. / 100 Min.
 
  DAS SCHICKSAL
(Al-Massir)
Film und Literatur
 
  DIE SCHNEEKÖNIGIN
Russische Märchenfilme
 
  DIE SOLDATEN MIT DEM "HALBEN STERN"
In Kooperation mit dem SWR "Das Schicksal jüdischer 'Mischlinge' nach 1933"
 
  DIE STADT DER VERLORENEN KINDER
(La cité des enfants perdus)
Französisches Kino
 
  DIE STEINERNE BLUME
Russische Märchenfilme
 
  DIE STRATEGIE DER SCHNECKE
(LA ESTRATEGIA DEL CARACOL)
Kairos Filmverleih stellt sich vor
 
  FALA TU!
(LIVES OF RHYME)
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
  HAVANNA SUITE
(Suite Habana)
CineLatino: Eine Liebeserklärung an Havanna von Fernando Pérez
 
  SÁBADO
Cinelatino
 
  SALT
Berlinale Caligari-Filmpreisträger 2003
 
  SAMBA RIACHAO
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
  SAMS IN GEFAHR
Ferienpass ab 6 J./ 95 Min.
 
  SCHICKT MEHR SÜSSES
(Send mere slik)
Kinderkino Ferienpass ab 6 J./ 76 Min.
 
  SEELENSCHATTEN
Depression - Ohnmacht und Herausforderung
 
  SEND MEHR SÜSSES
Kinderkino ab 6 J. / 76 Min. (Originalfassung/ deutsch eingesprochen)
 
  SHIT HAPPENS RELOADED
(12 Komödien aus 6 europäischen Ländern)
Die Comedy-Kurzfilmrolle Teil 2
 
  SHIVERS
KINO EXTREM
 
  SOGOBI
kino avantgarde
 
  SOKAKTA
Call me Istanbul
 
  SOMMERBLÜTEN
(HIGANBANA)
Hommage an Yasujiro Ozu
 
  Sommerpause  
  SOY CUBA (Ich bin Kuba)
CineLatino: Hymne auf die kubanische Revolution
 
  STILLLEBEN - GEORDNETE LEIDENSCHAFTEN IV  
  STUART LITTLE
Kinderkino ab 6 J. / 81 Min.
 
  STUART LITTLE 2
Kinderkino ab 6 J. / 77 Min.
 
  STURM ÜBER ASIEN
Stummfilm mit Musikbegleitung durch G.A. Buchwald
 
  SUDESTE (Südosten)
Cinelatino
 
T DER TAG, AN DEM ICH ZUR FRAU WURDE
(THE DAY I BECAME A WOMAN)
Kairos-Filmverleih stellt sich vor
 
  DER TRAUM VON DER FREIHEIT
Freiburger Kooperation
 
  EXPANDED IN CINEMA - Zu Gast: Wand 5 e.V.
(Programm I: Live-Performance mit Willliam Raban)
EXPANDED CINEMA
 
  EXPANDED IN CINEMA - Zu Gast: Wand 5 e.V.
(Programm II: Matthias Müller & Oliver Pietsch)
EXPANDED CINEMA
 
  TABULA SMARAGDINA
(Film-Live-Performance von Jürgen Reble & Thomas Köner, Filmalchemisten)
EXPANDED CINEMA zu Gast im Kunstverein Freiburg
 
  TAIGA
(Teil I & Teil II)
Landschaft und Musik der Mongolei
 
  TARTÜFF
am Klavier: Barbara Lenz
 
  TAUSENDSCHÖNCHEN
Wiederaufführung in neuer Kopie
 
  THE AMERICAN NIGHTMARE
Kino Extrem
 
  THE DOORS - FEAST OF FRIENDS
Studentenrevolte in den USA
 
  THE GIFT OF SOUND AND VISION
Kurzfilmprogramm: Neuestes aus der österreichischen Elektronik Szene
 
  THE MAN WHO COPIED
Neueste Filme aus Lateinamerika
 
  THE MIDDLE OF THE WORLD
(O CAMINHO DAS NUVENS)
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
  TIPPING THE VELVET
Lesbenfilmtage
 
  TOKYO-GA
Dokumentation zu Y. Ozu
 
  TOPKAPI
Call me Istanbul
 
  TRÄUME
Wiederaufführung in neuer Kopie: Akira Kurosawa
 
  TRICKS FÜR KIDS
(Animationsfilme aus dem Baltikum)
Kinderkino ab 5 J. / ca. 50 Min.
 
  TSCHERKASSKYS CINEMASCOPE TRILOGIE  
  TWIN PEAKS
David Lynch
 
  VIDAS SECAS
(KARGES LEBEN)
Brasil Plural: Brasilianisches Filmfestival
 
U DAS UFER DER FRAUEN OHNE MÄNNER
(Ben Khong Chong)
Vietnams Gesichter
 
  DER UNBEKANNTE ORSON WELLES
5 Kurzfilme mit und von Orson Welles
 
  DER UNSICHTBARE DRITTE
(North by Northwest)
In memoriam Cary Grant (* 18.1.1904)
 
  UCKERMARK
Freiburger Erstaufführung: Ein Filmdokument von Volker Koepp
 
  UFA-FILMARCHITEKT ANTON WEBER
(Austellungseröffnung)
Einführung: Kurator Hans-Jürgen Tast
 
  UNE NUIT CHAUDE
Mittwochskino: Ägyptisches Kino
 
  UNTER DEM SAND
(SOUS LE SABLE)
Französisches Kino von François Ozon
 
  UNTER DEN BRÜCKEN
UFA-Filmarchitekt Anton Weber: Romantische Liebesgeschichte von Helmut Käutner
 
  Unvollendetes Stück für ein mechanisches Klavier
Filme zur russischen Literatur
 
  urban landscapes & voyeuristic tendencies
(Vier Filme von Dominic Angerame, USA)
kino avantgarde
 
  URGA
Landschaft und Musik der Mongolei
 
V CHUTNEY POPCORN
Lesbenfilmtage
 
  VAMPIRE HUNTER D
Wild Wild East
 
  VAN GOGH
ciné club
 
  VANYA 42. STRASSE
(VANYA ON 42. STREET)
Kooperation Theater Freiburg
 
  VENUS BOYZ
Lesbenfilmtage
 
  VERSUCHUNGEN
(Kisértések)
Filme aus den EU-Beitrittsländern: Ungarn
 
  VOM HIMMEL HOCH
(QUAND TU DESCENDRAS DU CIEL)
Junges Kino aus Frankreich
 
W WARTEN AUF DAS GLÜCK
(Heremakono - En attendant le bonheur)
Afrika zwischen Tradition und Moderne
 
  WER REISST DENN GLEICH VOR'M TEUFEL AUS
Kinderkino ab 6 J. / 84 Min.
 
  WEST SIDE STORY
Wiederaufführung in neuer Kopie
 
  WESTEND
(Westend)
Geld spielt keine Rolle - Debütfilm über Kölner Helden
 
  WHEN NIGHT IS FALLING
Lesbenfilmtage
 
  WIE KATER ZORBAS DER KLEINEN MÖVE DAS FLIEGEN BEIBRACHTE
Animationsfilme
 
  WILDE BIENEN
Neues tschechisches Kino
 
  WINTER SOLDIER
Studentenrevolte USA, Sommer 1968
 
  WIR HABEN UNS AUF DEN WEG GEMACHT
Call me Istanbul
 
  WO IST DAS HAUS MEINES FREUNDES?
Filmkanon: Abbas Kiarostami
 
  WO IST DAS HAUS MEINES FREUNDES?
Kinderkino ab 8 J. / 83 Min.
 
  WODKA LEMON
(VODKA LEMON)
Kairos-Filmverleih stellt sich vor
 
X XALA
Porträt Ousmane Sembene
 
Z ZABRISKIE POINT
Studentenrevolte in den USA
 
  ZEIT DER MÄNNER, ZEIT DER FRAUEN
(MUSIM AL-RIJAL)
Mittwochskino: Arabische Welten
 
  ZEIT FÜR LIEBE
Call me Istanbul
 
  ZORN'S LEMMA (II)  

 


© Kommunales Kino Freiburg - 2004