Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 

Das Gaskugel Projekt

Das Gaskugel Projekt

Ein Film von Klaus Peter Karger (Kamera, Ton, Schnitt); Gertrud Cammerer-Karger (2. Kamera), Ruth Holtzhauer, Cemal Arslan (Assistenz); Mitwirkende: Fernando Dias Costa ("Grupo Sal”, Vocals, Percussion), Wolfgang Lindenfelser (Tenor- und Sopransaxophon, Bassklarinette), Jochen Bruche (Projektidee, Gitarre, Harmonika, Mandoline), Christoph Marquardt (Bass, Surround-Recording) D 2003 69 Min.

Musiker in der Gaskugel

 

Alle 10 Jahre wird der kugelförmige Erdgasspeicher der Stadtwerke Villingen-Schwenningen für technische Überprüfungen geleert.
Mehrere Musiker nutzten im Juni 2003 die Gelegenheit, um im Inneren der 25 Meter hohen Stahlkugel mit Geräuschen, Musik und Sprache zu improvisieren.
Der Film von Klaus Peter Karger dokumentiert dieses einzigartige akustische Experiment in einem faszinierenden Klangraum von 8000 Kubikmetern Sound. Freiburger Erstaufführung.

So., 4.7., 21.45 / Di., 6.7., 19.30 / Do., 8.7., 19.30 in Anwesenheit des Regisseurs Klaus Peter Karger

 

 




schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 25.06.2004 © aptum1997-2004 Schreib mal wieder webmaster@aptum.de