Kommunales Kino Freiburg - Filme im Mai 2003

www.freiburger-medienforum.de/kino
B BELLARIA - SO LANGE WIR LEBEN
Die Liebe zum Kino
 
  BOLÍVAR SOY YO
(Bolívar bin ich)
Hommage an den Befreiungskämpfer Bolivar
 
  DER ROTE BALLON
(Ballon rouge und weitere Kurzfilme)
Kinderkino ab 6 J. / ca. 70 Min.
 
C CINEMA PARADISO
Die Liebe zum Kino: Giuseppe Tornatore
 
D DAMEN UND HERREN AB 65
Tanz & Kreativität ab 65 - inszeniert von Pina Bausch
 
E ELENA UND PANCHA
Kinderkino/ ab 8 J.
 
F FAITES VOS JEUX
kino avantgarde: Filmgruppe Chaos
 
  FONTAINE DE VAUCLUSE
Zur Ausstellung "Still-Leben"
 
G DIE GEHEIMNISVOLLE MINUSCH
(Minoes)
Kinderkino ab 8 J. / 93 Min.
 
  Gerhard Leo
(Deutscher Widerstandskämpfer in der Résistance)
Freiburger Produktion: Bodo Kaiser
 
  Y tu mamá tambien
(GIER NACH LEBEN)
Außereuropäische Festival-Highlights: Mexiko 2001
 
H HIMMEL ODER HÖLLE
Die Liebe zum Kino: Wolfgang Murnberger
 
K DIE KLEINE VERKÄUFERIN DER SONNE
(La petite vendeuse de soleil)
Kinderkino ab 8 J. / 80 Min.
 
  KALLE BAKOM  
L LA GUERRE DU GOLF ... ET APRÈS
(Golfkrieg ... und danach)
dt. eingesprochen
 
  LIEBE 62
(L' eclisse)
Tonino Guerra und Michelangelo Antonioni
 
M MILCH DER ZÄRTLICHKEIT
(Le lait de la tendresse humaine)
Mutterpflicht und Alltagsstress
 
O DIE OLSEN BANDE JUNIOR
Kinderkino ab 8 J. / 85 Min.
 
  O INVASOR
(Der Eindringling)
Beto Brant - enfant terrible des neuen brasilianischen Kinos
 
R REISEN INS HERZ DER FINSTERNIS - KISANGANI DIARY
(Vorfilme: C'mon babe / A Movie)
kino avantgarde: mit Einführung von Wolfgang Lehmann
 
S SHERLOCK JR.
(Vorfilm: Flitterwochen im Fertighaus)
Die Liebe zum Kino Stummfilm mit Musikbegleitung durch G. A. Buchwald
 
V DER VORFÜHR-EFFEKT
(und 5 weitere Kurzfilme)
Die Liebe zum Kino
 
  VA SAVOIR
(Wer weiß!?)
Film des Monats von Jacques Rivette
 

 


© Kommunales Kino Freiburg - Mai 2003