Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 

3. Freiburger SchülerFilmForum
28./29. März 2003

jeweils ab 10.00 Uhr im Alten Wiehrebahnhof

Veranstalter:
Arbeitskreis SFF
c/o Medienwerkstatt Freiburg
Konradstr. 20
79100 Freiburg

www.schuelerfilmforum.de

tel. 0761-709757
fax: 701796
info@schuelerfilmforum.de

 

Das 3. Freiburger SchülerFilmForum findet statt — auch wenn die Finanzierung noch nicht steht.

Wir präsentieren an den zwei Tagen rund 20 neue Filme von Jugendlichen aus der Region Freiburg, die im schulischen Rahmen oder in ihrer Freizeit entstanden sind — vom einfachen "Erstlingswerk" bis zum ambitionierten Thriller, der einem den Atem stocken läßt — Spannung pur!

Das SFF versteht sich nicht als Festival, sondern als ein Forum für die Videoarbeit von Jugendlichen, welches großen Wert auf Austausch, Vernetzung und Information legt. Nach der Vorführung der Filme finden daher wieder moderierte Gesprächsrunden statt. Die MacherInnen werden anwesend und gerne bereit sein, inhaltliche und "handwerkliche" Fragen zu ihren Filmen und beantworten.

Im Programm sind neben den einzelnen Filmblöcken des Hauptprogramms folgende Rahmenprogramme vorgesehen:

  • ANIMATION stellt eine Auswahl von Trickfilmen (Videos) vor - vom einfach zu realisierenden Legetrickfilm bis zu aufwändigen Computeranimationen. Das Rahmenprogramm bietet einen Einblick in die verschiedenen Animationstechniken.
  • EASY GOINIG zeigt Beispiele schulischer Videoarbeit, die im Unterricht ohne großen Zeitaufwand und ohne "professionelle" Technik entstanden sind und Kindern und Jugendlichen erste Erfahrungen im kreativen Umgang mit Video ermöglichen.
  • BEGEGNUNGEN MIT DEM ISLAM ist ein Videoprojekt in Kooperation mit der Initiative "Für eine offene Stadt" der Stadt Freiburg, mit dem wir Jugendliche gewinnen woll(t)en, Videofilme herzustellen, die einen Zugang zur Gedankenwelt des Islam schaffen und Einblicke in die Vielfalt der muslimischen Kultur geben. Das Rahmenprogramm stellt die ersten Ergebnisse vor.
  • Abschlußveranstaltung: Sa., 29.3., 18.30

Das ausführliche Programm mit allen Filmen wird Anfang März herausgegeben. Im Internet: www.schuelerfilmforum.de, gedruckt in der Medienwerkstatt Freiburg (s.o.). Dort gibt es auch weitere Informationen rund ums SchülerFilmForum und weitere Aktivitäten des AK SFF.

Zur Finanzierung sind wir dringend auf Spenden angewiesen:
Medienwerkstatt Freiburg e.V. (gemeinnützig),
Konto-Nr. 61954-753 bei der
Postbank Karlsruhe (BLZ: 66010075)
Stichwort: SFF



schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 05.03.2003 © aptum1997-2003 Schreib mal wieder webmaster@aptum.de