Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 

Stummfilm mit Musikbegleitung

Tabu

Eine Geschichte aus der Südsee

Regie: Friedrich Wilhelm Murnau; Buch: Robert Flaherty; Kamera: Floyd Crosby; mit Anna Chevalier u.a.
USA 1929-1930/31 78 Min.

 

Murnaus Südsee-Film, zusammen mit dem Dokumentaristen Robert Flaherty konzipiert, ist die Geschichte einer verbotenen Liebe. Matahi entführt seine tabuisierte Geliebte Reri - die den Göttern geweiht ist - und flüchtet mit ihr auf eine Insel des Perlenhandels. Matahi, der bei chinesischen Händlern verschuldet ist, taucht an einer gefährlichen Stelle im Meer nach Perlen. Zwischenzeitlich wird Reri ihm geraubt. Bei der Verfolgung seiner Geliebten versinkt er schweigend im Meer. Der von F. Crosby außerordentlich stimmungsvoll fotografierte Film ist von seltener Schönheit. Er blieb das einzige Werk, in dem sich Murnau vollkommen unabhängig von jeglichem fremden Einfluss ausdrücken und seine individuelle Kunst unter Beweis stellen konnte.

Sa., 15.2., 19.30 / So., 16.2., 21.30

Klavierbegleitung: Günter A. Buchwald




schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 01.02.2003 © aptum1997-2003 Schreib mal wieder webmaster@aptum.de