Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 

Dienstagskino
In Memoriam Kurt Hoffmann

Taxi-Kitty

Regie: Kurt Hoffmann; Buch: Kurt E. Walter, Jo Hanns Rösler & Kurt Werner, nach einer Idee von Hermann Karl Droop; Kamera: Albert Benitz; Musik: Franz Grothe; mit Hannelore Schroth, Carl Raddatz, Fita Benkhoff, Karl Schönböck u.a.
BRD 1950 88 Min.

 

Mit Kurt Hoffmann (1910-2001) verstarb einer der bedeutendsten Regisseure. Wie kein anderer verstand er es, stimmungsvolle Unterhaltungsfilme für das große Publikum zu drehen, ohne je seicht zu werden. Seine Filme waren stets geschmackvoll und besaßen bei aller komödiantischen Leichtigkeit immer eine ernste Note. Seine größten Erfolge feierte er in den 50ern mit Filmen wie Das fliegende Klassenzimmer, Ich denke oft an Piroschka, Drei Männer im Schnee, Das Wirtshaus im Spessart, Wir Wunderkinder.

In Gedenken an den im Juni 2001 verstorbenen großen Regisseur präsentiert das Kommunale Kino nun das selten gezeigte musikalische Lustspiel TAXI-KITTY, mit dem sich Kurt Hoffmann Anfang der 50er Jahre nach einigen anderen Filmen wieder der leichten Kinounterhaltung widmete.

TAXI-KITTY, das ist Kitty Grille, die ihre Miete nicht mehr zahlen kann und nun versucht, bei der Variete-Agentur Molander unterzukommen. Ein Taxi-Fahrer will ihr dabei helfen, die Künstler-Karriere in Gang zu bringen. Und sowohl Molander wie auch der Taxi-Fahrer sind auch bald nicht nur an Kittys Karriere interessiert ...

Di., 14.1., 15.00 & 22.00

Die Nachmittagsvorstellung am Dienstag bietet speziell für ältere Zuschauerinnen und Zuschauer Filme zu ermäßigtem Eintrittspreis von 4.-Euro.



schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 04.01.2003 © aptum1997-2003 Schreib mal wieder webmaster@aptum.de