Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 

Orlando

Freak Orlando

Regie, Buch & Kamera: Ulrike Ottinger; Schnitt: Dörte Völz; Musik: Wilhelm D. Siebert; mit Magdalena Montezuma, Delphine Seyrig u.a.
BRD 1981 126 Min.

 

In FREAK ORLANDO hatte die Schauspielerin Delphine Seyrig die Möglichkeit, sich in ein- und demselben Film - wie die Titel und Romanfigur Virginia Woolfs - durch extreme Metamorphosen hindurch zu bewegen. Spielerisch durchschreitet die Schauspielerin diverse Stufen: von der Warenhausansagerin Frau Helena Müller-in deren Namen zweierlei sich mischt: der Verweis auf die antike Göttergeliebte und das banale Pendant der 'kleinen Angestellten'-zur Figuration des weiblichen Lebensbaums, einer Dame ohne Unterleib, die tief mit der Erde verwurzelt ist.

Fr., 1.11., 22.15 / / So., 3.11., 18.00 / Do., 7.11., 20.00

im Rahmen der Aufführung: Virginia Orlando - Ein Unbehagen der Geschlechter des Ensembles "Harry, hol schon mal den Wagen!" vom 17.10.-20.10.02 im AAK im E-Werk.




schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 27.10.2002 © aptum1997-2002 Schreib mal wieder webmaster@aptum.de