Kommunales Kino Freiburg - Filme im Mai 2002

www.freiburger-medienforum.de/kino
A A bout de souffle
(Außer Atem)
Wiederaufführung: Jean-Luc Godard, 1959
 
  Alphaville - Lemmy Caution gegen Alpha 60
Wiederaufführung: Jean-Luc Godard, 1965
 
  Le acrobate
Italienisches Kino In Zusammenarbeit mit Casa di Cultura 'Italo Svevo'
 
B Berlin - Die Sinfonie der Grossstadt
Walter Ruttmann, 1927 Klavierbegleitung: Günter A. Buchwald
 
C Casablanca
carte blanche
 
D Domésticas
Mittwochskino: Cine Latino Brasilien 2000
 
  Durch das Fenster
(Através da janela)
Mittwochskino: Cine Latino Brasilien 2000
 
E Enter Chilles / Love Sonnets
Videotanz
 
F Friedrich und der verzauberte Einbrecher
Kinderkino / Losansky ab 6 J. / 78 Min.
 
  Kurzfilmprogramm "Freundschaften"
Bär und Tiger, Binke, Kalle Bakom, Luzie Kinderkini ab 5 J, / Ca. 70 Min.
 
G Die Geschichte der Nana S.
(Vivre sa vie)
Wiederaufführung: Jean-Luc Godard, 1962
 
  Grosse Diebe - Kleine Diebe
(100 años de perdon)
Mittwochskino: Cine Latino Venezuela, 1999
 
K Die Kinder von Bullerbü
Kinderkino ab 6 J. / 61 Min.
 
L Das Leben kann so schön sein
Ehealltag im Nationalsozialismus
 
  Die Liebe einer Blondine
(Lasky jedine plavovlasky)
Der frühe Milos Forman
 
  Lesbenfilmtage  
N Nobody's Business
Die Suche nach den Eltern - Alan Berliner
 
R La Raison avant la passion
(Die Vernunft vor der Leidenschaft)
kino avantgarde: Joyce Wieland, Kanada 1971
 
  Reines d'un jour / Kuspokusu
Videotanz
 
S Sons of the desert
(Die Wüstensöhne)
Stan Laurel & Oliver Hardy
 
  Spiel für mich
(Tocá para mi)
Film des Monats Argentinien 2001
 
T Taxi - eine Nacht in Buenos Aires
(Taxi - un recuentro)
Mittwochskino - Cine Latino Argentinien 2001
 
  Time of the Gypsies
carte blanche: Emir Kusturica
 
U Untersuchung an Mädeln
Kriminalsatire aus Österreich
 
V Das verordnete Geschlecht
Zwitter und Geschlechterpolitik in Deutschland
 
  Visual Essays
kino avantgarde
 
W Weisse Wolke Carolin
Kinderkino / Losansky ab 10 J. / 85 Min.
 
Z Zacharias
Die Suche nach den Eltern - Irene Dische
 

 


© Kommunales Kino Freiburg - Mai 2002