Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof
Urachstr. 40
79102 Freiburg
Tel. 0761 - 709033

kino@freiburger-medienforum.de

 

Welt-AIDS-Tag

Der 1. Dezember soll weltweit an das Thema HIV und AIDS erinnern und ist zugleich dem Gedenken der bereits Verstorbenen und der Solidarität mit den Betroffenen gewidmet. Die AIDS-Hilfe Freiburg e.V. nutzt diesen Tag traditionell, um durch verschiedene Aktionen und Aktivitäten darauf hinzuweisen, dass HIV und AIDS auch in unserer beschaulichen Gegend weiterhin ein Thema ist und nicht vergessen werden darf, denn Vergessen ist ansteckend. Weitergehende Informationen zum kompletten Programm und zur Arbeit der AIDS-Hilfe gibt es in der aktuellen Presse oder im Internet unter www.aids-hilfe-freiburg.de oder telefonisch unter 0761 / 276924.


... und das Leben geht weiter

And the band played on

Regie: Roger Spottiswoode; Buch: Arnold Schulmann (nach dem Roman von Randy Shilts); Musik: Carter Burwell; Kamera: Paul Elliott; Schnitt: Lois Freeman-Fox; mit Matthew Modine, Alan Alda, Patrick Bauchau, Nathalie Baye, Phil Collins u.a.
USA 1993 DF / 141 Min.

 

Im Mittelpunkt steht der Virologe Don Francis. Als Teil eines Forscherteams am Center of Disease Control zählt er zu den Wissenschaftlern, die die Krankheit schon untersuchen, als sie noch gar nicht als solche identifiziert ist. Er ist an allen wichtigen Entdeckungen und Entscheidungen beteiligt und sorgt, nach dem mühevollen Weg bis zur Identifizierung des HIV-Virus, für eine Kompromiss zwischen zwei um die wissenschaftlichen Meriten streitenden Gegnern.

Auf dieser Ebene funktioniert das Doku-Drama wie ein spannender Politkrimi. Mit bewundernswerter Lakonie und Beiläufigkeit werden praktisch alle wichtigen Aspekte des Phänomens AIDS behandelt, aber nicht bloß abgehakt. Die Auswirkungen auf den Alltag der Schwulen, besonders in San Francisco; die Gleichgültigkeit der Reagan-Administration; die Ignoranz der Blut-"Industrie"; das allmähliche Sich-Ausbreiten der Krankheit auf die heterosexuelle Bevölkerung.

Sa., 1.12., 20.00 / So., 2.12., 22.00



schreib mir mal! e-mail ans Kommunale Kino
kino@freiburger-medienforum.de
Startseite Kommnunales Kino Freiburg

Zurück zur
Startseite


Zuletzt bearbeitet am 27.10.2001 © aptum1997-2001 Schreib mal wieder webmaster@aptum.de